Rad'n'Roll

Radmessen in diesem Jahr in Berlin

die Fahrradexperten auf radioeins

Egal, ob Sie das ganze Jahr und bei Wind und Wetter durchfahren oder sich nur bei Sonnenschein und Temperaturen ab 20 Grad aufs Rad schwingen - es gibt etwas, worauf sich Radfahrerinnen und Radfahrer im Sendegebiet jetzt schon freuen können: die Berliner Fahrradmessen im Frühling.

Eine Radweg-Markierung auf dem Straßenbelag © imago images/Jochen Tack
Eine Radweg-Markierung auf dem Straßenbelag | © imago images/Jochen Tack

Wobei die Vorfreude vielleicht noch nicht allzu groß sein darf, denn in den vergangenen zwei Jahren sind die Messen coronabedingt ausgefallen - und auch jetzt sind wir ja immer noch längst nicht fertig mit der Pandemie.

Zwei Fahrradmessen gibt es eigentlich in Berlin: Die „VeloBerlin“ im Flughafen Tempelhof und die „Kolektif Berlin Bike Fair“ im Motorwerk in Weißensee.

Simon Brauer weiß mehr darüber.

Eine Radweg-Markierung auf dem Straßenbelag © imago images/Jochen Tack
imago images/Jochen Tack
Download (mp3, 5 MB)

Fragen, Vorschläge, Radschläge bitte an rad@radioeins.de...