Rad'n'Roll

Keine Sternfahrt? Fahrradstern!

die Fahrradexperten auf radioeins

Eigentlich ist die Fahrradsternfahrt das Rad-Ereignis des Jahres. Noch im letzten Jahr sind um die 90.000 Menschen sternförmig über die Avus und die anderen großen Zufahrtstraßen zur Siegessäule in Berlin-Mitte gefahren, um für „Mehr Platz fürs Rad!“ zu demonstrieren.

Radfahrer unterwegs auf der Berliner Stadtautobahn Avus A115 in Richtung Zentrum (Archivbild)
Radfahrer unterwegs auf der Berliner Stadtautobahn Avus A115 in Richtung Zentrum (Archivbild) | © imago/Martin Müller

Im Corona-Jahr muss die Sternfahrt, wie wir sie kennen, wegen der Infektionsgefahr ausfallen. Stattdessen lädt der ADFC am kommenden Sonntag, 7. Juni, zu einem Fahrradstern.

Mehr dazu von unserem Fahrradreporter Henrik Barth...

Radfahrer unterwegs auf der Berliner Stadtautobahn Avus A115 in Richtung Zentrum (Archivbild)
imago/Martin Müller
Download (mp3, 5 MB)

Fragen, Vorschläge, Radschläge bitte an rad@radioeins.de...