Rad'n'Roll

App für Aktiv-Bürger

weg-li.de macht die Bahn frei!

Zugeparkte Radwege und Schutzstreifen sind nicht nur ärgerlich, sondern auch äußerst gefährlich für Radfahrer, denn bei Ausweichmanövern in fließenden Verkehr passieren schnell Unfälle. 

Falschparker auf einem Radweg in Berlin
Falschparker auf einem Radweg in Berlin | © imago/Jürgen Ritter

Deshalb will das Bundesverkehrsministerium, neben einer Erhöhung des Bußgeldes, Falschparkern künftig auch mit Punkten in Flensburg drohen. Doch darauf will Peter Schröder nicht warten. Der Software-Entwickler entwickelt das Meldeportal www.weg-li.de weiter, um unkompliziert Falschparker zu melden. 

Wie das funktioniert, weiß unser Fahrradexperte Henrik Barth.

Falschparker auf einem Radweg in Berlin
imago/Jürgen Ritter
Download (mp3, 5 MB)

Fragen, Vorschläge, Radschläge bitte an rad@radioeins.de...