Di 28.06.
2022
08:40

Rad'n'Roll

Das Problem mit dem Abstand

die Fahrradexperten auf radioeins

Der Abstand beim Überholen ist das Maß aller Dinge. Aber viel Radfahrer:innen fühlen sich unsicher, wenn sie überholen müssen oder überholt werden. Auf einigen Strecken in Brandenburg und Berlin wollen viele Radler schon gar nicht mehr fahren.

Ein Radfahrer weisst mit einem Schild an seinem Rad auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern fuer Autos hin. (Bild: IMAGO / ULMER Pressebildagentur)
Ein Hinweisschild für mehr Sicherheitsabstand | © IMAGO / ULMER Pressebildagentur

Mit dem Projekt "Zu nah? - mit Abstand mehr Sicherheit!" hat die Technische Hochschule Wildau Bürger:innen eingeladen, sich selbst einen Sensor für ihr Rad zu bauen und Überhol-Abstände zu messen.

Über die ersten Workshops berichtet unser Radexperte Henrik Barth.

Ein Radfahrer weisst mit einem Schild an seinem Rad auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern fuer Autos hin. (Bild: IMAGO / ULMER Pressebildagentur)
IMAGO / ULMER Pressebildagentur
Download (mp3, 5 MB)

Fragen, Vorschläge, Radschläge bitte an rad@radioeins.de...