Mo 14.10. 08:10

Kommentar von Friedrich Küppersbusch

Bundesregierung schränkt Waffenexporte in die Türkei ein

Angesichts des Einmarschs der Türkei in Nordsyrien wird die Bundesregierung keine neuen Genehmigungen für Rüstungsgüter erteilen. Das kündigte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) am Samstag an.

Anwohner stehen am 12.10.2019 vor einem Lastwagen-Konvoi türkischer Streitkräfte, in dem Panzer transportiert werden © AP/Lefteris Pitarakis
Anwohner stehen am 12.10.2019 vor einem Lastwagen-Konvoi türkischer Streitkräfte, in dem Panzer transportiert werden | © AP/Lefteris Pitarakis

Sind die von Maas angekündigten Einschränkungen der Rüstungsexporte an die Türkei Augenwischerei? Ein Kommentar von Friedrich Küppersbusch.

Anwohner stehen am 12.10.2019 vor einem Lastwagen-Konvoi türkischer Streitkräfte, in dem Panzer transportiert werden © AP/Lefteris Pitarakis
AP/Lefteris Pitarakis
Download (mp3, 4 MB)

radioeins Kommentator

Friedrich Küppersbusch

Journalist, Autor und Fernsehproduzent

Friedrich Küppersbusch © dpa - Report
dpa - Report

Der Weg ist das Ziel. Knapp neun Jahre studierte Friedrich Küppersbusch Journalistik an der Universität in Dortmund. Es lohnte sich, denn er bekam anschließend ein ... [mehr]