Kommentar von Ann-Kathrin Hipp

Nachhaltigkeitslabel für Gas und Atomkraft täuscht mehr als jede Milchbezeichnung von Hafergetränken

Der frisch vermählten Ampel-Koalition könnte beim Streit um die Atomkraft und dem EU-Plan für nachhaltige Energien die erste Zerreißprobe drohen. Bei Grünen und FDP gehen die Meinungen weit auseinenader. Wie lange kann das gut gehen?

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):