Der Kommentar

Soll ehrenamtliches Engagement mit früherem Renteneintritt belohnt werden?

Im Sportverein, der Kirche, bei Hilfsorganisationen oder der freiwilligen Feuerwehr würde wenig laufen, ohne die vielen Ehrenamtlichen. Rund 29 Millionen engagieren sich in Deutschland freiwillig in ihrer Freizeit. Und es sollen noch mehr werden, wünscht sich nicht nur SPD-Innenministerin Nancy Faeser. Sie würde gerne ehrenamtliches Engagement z.B. mit einem früheren Renteneintritt stärker belohnen.

Hajo Schumacher im studioeins von radioeins im Bikini Berlin
Hajo Schumacher im studioeins von radioeins im Bikini Berlin | © radioeins/Beate Kaminski

Dies hat sie in einer Talkrunde des Redaktionsnetzwerks Deutschland vorgeschlagen. Das dürfte sie in der Ampel allerdings nicht durchkriegen. Das Arbeitsministerium von ihrem Parteikollegen Hubertus Heil, das für die Rentenkasse zuständig ist, hat eher zurückhaltend reagiert. Die Grünen und die FDP sind total dagegen, u.a. weil die Beitragszahler dann dafür aufkommen müssten.

Dazu ein Kommentar von Hajo Schumacher, Kolumnist der Berliner Morgenpost.

Hajo Schumacher im studioeins von radioeins im Bikini Berlin
radioeins/Beate Kaminski
Download (mp3, 5 MB)