Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

In den Falten das Eigentliche

Johanna Diehl bis 23. Februar 2020 im Haus am Waldsee

Die Künstlerin Johanna Diehl wühlt sich in ihren Fotos und Filmen mit Vorliebe durch Vergangenheitsschichten...

Johanna Diehl, MARS, 2019, Filmstill/Making of, Video, Projektion, Farbe, Sound, Dauer: 22 min
Johanna Diehl, MARS, 2019, Filmstill/Making of, Video, Projektion, Farbe, Sound, Dauer: 22 min | © Courtesy die Künstlerin und Galerie Wilma Tolksdorf Frankfurt/Berlin

Für ihre aktuelle Ausstellung, die jetzt im Haus am Waldsee in Berlin-Dahlem zu sehen ist, arbeitet sie sich am eigenen Familienarchiv ab. Die Großnichte des Documenta-Gründers Arnold Bode will dabei, so der Titel der Ausstellung „In den Falten das Eigentliche“ aufspüren.

Wie das gelingt, erzählt uns unsere Kunstexpertin Marie Kaiser.

Johanna Diehl, MARS, 2019, Filmstill/Making of, Video, Projektion, Farbe, Sound, Dauer: 22 min
Courtesy die Künstlerin und Galerie Wilma Tolksdorf Frankfurt/Berlin
Download (mp3, 6 MB)

Mehr zum Thema

Art aber fair
radioeins/Ralf Schuster

Marie Kaiser

Art aber fair
radioeins/Schuster

Kunstkritiken auf radioeins