Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Das PalaisPopulaire in Berlin eröffnet

Erst hieß das kleine aber feine Ausstellungshaus Unter den Linden "Deutsche Guggenheim". Das überaus noble "Guggenheim" fiel schließlich weg und es hieß nur noch nüchtern: Deutsche Bank Kunsthalle. Still und leise ist die gerade umgezogen: ein paar Hausnummern weiter ins Prinzessinnen Palais.

PalaisPopulaire im sanierten Prinzessinnenpalais Unter den Linden © imago/PEMAX
PalaisPopulaire im sanierten Prinzessinnenpalais Unter den Linden | © imago/PEMAX

Nun heißt es nicht mehr nüchtern „Kunsthalle“, sondern: PalaisPopulaire! Pünktlich zur Art Week wird dieses nagelneue PalaisPopulaire feierlich eröffnet.

Unsere radioeins Kollegin Cora Knoblauch durfte es schon besichtigen.

Mehr zum Thema

Art aber fair
radioeins/Ralf Schuster

Marie Kaiser

Art aber fair
radioeins/Schuster

Kunstkritiken auf radioeins