Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

365 Days: A Catalogue of Tears

von Laurel Nakadate

In Corona-Zeiten stellen wir an dieser Stelle immer wieder Kunst vor, die Sie jenseits von Museen und Galerien entdecken können. Heute geht es um eine Künstlerin, die vollen Körpereinsatz zeigt...

Laurel Nakadate
Laurel Nakadate | © Laurel Nakadate/Instagram

Für Laurel Nakadates Fotoprojekt „365 tears“ hat sie ein Jahr lang jeden einzelnen Tag geweint und sich dabei fotografiert. Jetzt veröffentlicht sie diese Fotos auf Instagram – jeden Tag eines.

Unsere Kunstexpertin Marie Kaiser bringt uns das Projekt näher.

Laurel Nakadate
Laurel Nakadate/Instagram
Download (mp3, 6 MB)

Mehr zum Thema

Art aber fair
radioeins/Ralf Schuster

Marie Kaiser

Art aber fair
radioeins/Schuster

Kunstkritiken auf radioeins