Multimediales Projekt "Hier kommt Alex"

radioeins auf den Spuren eines Universalgelehrten

Heute startet auf radioeins im Radio, auf radioeins.de und unseren Social Media-Kanälen das multimediale Projekt "Hier kommt Alex" zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt. Wir erzählen die legendäre 5jährige Amerikareise des Alexander von Humboldt innerhalb eines Monats als Messenger-Chat auf Facebook, als Instanovel auf Instagram und als Radioserie.

Frederick Lau spielt Alexander von Humboldt © Holger Talinski
Frederick Lau spielt Alexander von Humboldt | © Holger Talinski

2019 ist das Humboldt-Jahr - der Geburtstag von Alexander von Humboldt jährt sich am 14. September zum 250. Mal. Viele kennen den Namen durch die Berliner Humboldt-Uni, dabei ist sein älterer Bruder Wilhelm für die Gründung verantwortlich.  

Noch weniger bekannt ist, dass Alexander - dem Berlin übrigens immer schon zu klein und zu piefig war - einer der größten Abenteurer, Wissenschaftpioniere und ein echter Weltstar war. Vor allen in Lateinamerika ist er bisher heute unglaublich populär. Es gibt keinen Menschen, nach dem weltweit mehr Orte, Tiere, Pflanzen, Ströme usw. benannt sind.  

Sein Lebenswerk sind seine unzähligen Aufzeichnungen, Briefe, Tagebucheinträge und Bücher von seiner legendären Amerikareise, die er von 1799 bis 1804 bestritten hat. Und diese abenteuerliche Reise erzählen wir bei radioeins ab heute innerhalb eines Monats nach.

radioeins-Projektleiterin Diane Arapovic mit den Details zum Projekt.

Frederick Lau spielt Alexander von Humboldt © Holger Talinski
Holger Talinski
Download (mp3, 5 MB)


"Hier kommt Alex" ist ein multimediales Projekt im besten Sinne. Wir probieren dabei neue Formen des Storytellings aus. Im Facebook-Messenger von radioeins können Nutzer*innen ab heute Kontakt zu Alexander von Humboldt aufnehmen und mit ihm chatten. Ein Chatbot schickt dazu jeden Tag Nachrichten von seiner Reise mit Bildern, Audios und Videos.

Auf unserem Instagram-Account wird es ab dem 15. August das erste Kapitel von insgesamt vieren unserer Instanovel über Alexander von Humboldts abenteuerliche Reise geben.

Ganz klassisch im Radio wird man Humboldts Reise auch verfolgen können, in Form einer Radioserie, die jeden Tag von einer Anekdote oder einer Beobachtung von AvH erzählt. All das und noch mehr Hintergrundinfos bilden wir natürlich auch auf unserer Internetseite radioeins.de ab - zum Nachlesen, Schauen und Hören.