Digitales Musikfestival

Wacken startet heute als Online-Festival

"Wenn ihr nicht nach Wacken könnt, kommt Wacken eben zu euch!" - heißt es als Ankündigung des Wacken World Wide - als Ersatz für das corona-bedingt ausgefallene Wacken Open Air in diesem Jahr.

Wacken World Wide (Logo) © Screenshot YouTube/WackenTV
Wacken World Wide (Logo) | © Screenshot YouTube/WackenTV

Wacken ist ein 2.000-Seelen-örtchen in Schleswig-Holstein und das Mekka für Metal-Fans: bis zu 90.000 ziemlich flippige, meist sturzbetrunkene und langhaarige schwarzgekleidete Heavy-Metal-Fans pilgern Jahr für Jahr dorthin. Nur diesmal nicht! Corona hat auch dieses legendäre Festival voll erwischt.

Stattdessen gibt es von heute bis Samstag Gänsehaut-Feeling und Freaks-Shows lediglich online – als Wacken World Wide 2020.

Thomas Jensen ist einer der Macher des Festivals und Julia Menger und Kerstin Hermes sprachen mit ihm darüber.

Wacken World Wide (Logo) © Screenshot YouTube/WackenTV
Screenshot YouTube/WackenTV
Download (mp3, 5 MB)