Morddrohungen gegen Politiker

Staatsminister Roth: "Die Bedrohungen nehmen zu"

Vom Bundestagsabgeordneten bis hin zum Vertreter eines Kommunalparlaments – immer häufiger sind Politiker mit Morddrohungen konfrontiert.

Michael Roth, SPD-Bundestagsabgeordneter und Staatsminister im Auswärtigen Amt © imago images/photothek
Michael Roth, SPD-Bundestagsabgeordneter und Staatsminister im Auswärtigen Amt | © imago images/photothek

Die Grünen-Politiker Cem Özdemir und Claudia Roth haben Morddrohungen mutmaßlich von Rechtsextremen erhalten. Auch Michael Roth, SPD-Bundestagsabgeordneter und Staatsminister im Auswärtigen Amt, ist zuletzt bedroht worden, weil er die AfD in einem Tweet kritisiert hat. "Du stehst auf unserer Abschussliste" und "Wir werden dich kriegen" steht in einer Drohmail, mit der er jetzt an die Öffentlichkeit gegangen ist.

Julia Menger und Kerstin Hermes sprechen darüber mit Michael Roth.

Michael Roth, SPD-Bundestagsabgeordneter und Staatsminister im Auswärtigen Amt © imago images/photothek
imago images/photothek
Download (mp3, 6 MB)