24 Stunden geöffnet

Partytime im Humboldtforum

Im Berliner Humboldt-Forum sind gestern die letzten Ausstellungsflächen mit einem Festakt eröffnet worden. Im Ostflügel des Gebäudes sind jetzt auf mehr als 16.000 Quadratmetern rund 20.000 Exponate aus aller Welt zu sehen.

Humboldt-Forum am Schloßplatz in Berlin-Mitte
Humboldt-Forum am Schloßplatz in Berlin-Mitte | © IMAGO / Jürgen Ritter

Ab heute sind alle Bereiche des Humboldt-Forums für Besucher geöffnet. Damit ist eines der ganz großen Berliner Bauprojekte abgeschlossen. Grund zum Feiern! Heute und morgen öffnen sich für Interessierte alle Türen des Formus. Von Samstag 12 Uhr bis zum Sonntag 12 Uhr bleibt der Bau 24 Stunden für Besucher geöffnet. 80 Partner haben bei der aktuellen Ausstellung mitgewirkt, dazu wird es Musik und Performance-Kunst geben.

Wie da genau gefeiert wird, das besprechen wir mit dem Geschäftsführenden Dramaturg des Humboldtforums, Roman Schmitz.

Humboldt-Forum am Schloßplatz in Berlin-Mitte
IMAGO / Jürgen Ritter
Download (mp3, 6 MB)