Einwöchige Tagung

Nationaler Volkskongress in China hat begonnen

In Peking hat der Nationale Volkskongress heute seine Jahrestagung begonnen. Dazu sind rund 3000 Delegierte aus ganz China in die Hauptstadt gereist. Zum Auftakt hat Ministerpräsident Li Keqiang seinen Regierungsbericht vorgestellt.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):