Kandidatencheck - Kristin Brinker (AfD)

Kristin Brinker (AfD)
Serienlicht
Kristin Brinker (AfD) | © Serienlicht Download (mp3, 25 MB)

Im Februar wird die "Alternative für Deutschland" zehn Jahre alt und Sie war von Anfang an dabei: Die 51jährige Kristin Brinker aus dem Kreisverband Steglitz-Zehlendorf führt erneut die AfD als Spitzenkandidatin in den Wahlkampf ums Berliner Abgeordnetenhaus. Sie ist AfD-Fraktionschefin und wir begrüßen sie im studioeins von radioeins im Bikini Berlin.

Brinker, 1972 in Bernburg in Sachsen-Anhalt geboren, macht nach dem Abitur eine Ausbildung zur Bankberaterin. Danach studiert sie an der TU Berlin Architektur und promoviert. Innerhalb ihrer Partei, die mittlerweile als rechtsextremer Verdachtsfall vom Verfassungsschutz beobachtet wird, gilt sie als Vertreterin des liberaleren Spektrums.

Brinker gehört seit 2016 dem Berliner Abgeordnetenhaus an und sitzt dort im Hauptausschuss. Sie ist Landesvorsitzende der AfD Berlin und Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.