Bericht aus Katar - Vor dem Start der Fußball-WM

Fußballschuhe liegen auf dem Rasen in einem Stadion © imago images/ActionPictures
imago images/ActionPictures
Fußballschuhe liegen auf dem Rasen in einem Stadion | © imago images/ActionPictures Download (mp3, 5 MB)

Zwölf Jahre liegt es zurück, dass Katar als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft bestimmt wurde. Doch je näher die WM rückte, desto lauter wurden die kritischen Stimmen an Katar als Austragungsort für die Fußball-WM. Es geht dabei vor allem um Menschenrechtsverletzungen im Wüstenstaat und eine miserable Klimabilanz.

Selbst eingefleischte Fußballfans haben hierzulande zum Boykott der WM aufgerufen. Public Viewing und Fanmeilen sind undenkbar. Aber trotz allem: Am Sonntag ist es soweit – die Fußball-WM in Katar wird eröffnet.

Darüber reden wir mit Dirk Walsdorff, Leiter der rbb-Sportredaktion.