Ein Tag für den Iran - Ein deutsch-iranisches Schicksal

Foad Mohammadi © Nina Mohammadi
Nina Mohammadi
Foad Mohammadi | © Nina Mohammadi Download (mp3, 6 MB)

radioeins widmet den heutigen Tag Menschen aus dem Iran, die bei den Protesten gegen das Mullah-Regime gestorben sind oder verhaftet wurden. Einer dieser Menschen ist Foad Mohammadi, 42 Jahre alt, zweifacher Vater. Er ist vergangene Woche bei einer Demonstration im Iran gestorben. radioeins-Redakteurin Diane Arapovic hat Kontakt zu seiner Familie aufgenommen.