Deutsche Meisterschaften

"Finals 2022": Erste deutsche Meister*innen stehen fest

Bei den "Finals 2022" kämpfen in Berlin noch bis bis zum Sonntag mehr als 2.200 Athletinnen und Athleten in 14 Sportarten um insgesamt 190 deutsche Meistertitel. Die ersten deutschen Meister*innen stehen fest.

Sara Gambetta, SV Halle, ist Deutsche Meisterschaft im Kugelstoßen und jubelt über ihren Sieg © dpa/Soeren Stache
Sara Gambetta, SV Halle, ist Deutsche Meisterschaft im Kugelstoßen und jubelt über ihren Sieg | © dpa/Soeren Stache

Gestern sind bei den "Finals 2022" die ersten deutschen Meister*innen gekürt worden. Ein Highlight war z.B. das Kugelstoßen der Frauen vor dem Brandenburger Tor. Den Sieg holte sich dabei Titelverteidigerin Sara Gambetta aus Halle.

Den ersten Titel bei den diesjährigen "Finals" hatte sich gestern Vormittag die Kanusportvereinigung Havelbrüder im Speed-Kanu-Polo auf der Spree gesichert.

rbb-Sportreporter Dennis Wiese blickt auf den ersten Tag der "Finals" zurück und darauf, wie es weiter geht.

Sara Gambetta, SV Halle, ist Deutsche Meisterschaft im Kugelstoßen und jubelt über ihren Sieg © dpa/Soeren Stache
dpa/Soeren Stache
Download (mp3, 4 MB)

Mehr zum Thema:

Sport

Die Finals 2022 Berlin

Läuferfeld eines Sprintrennens © imago/AFLOSPORT
imago/AFLOSPORT

Fechten, Rudern, Trampolinturnen, Bogensport, Gerätturnen, 3×3 Basketball, Kanu-Rennsport, Speed-Kanu-Polo, Leichtathletik, Moderner Fünfkampf, Radsport Trial, Rhythmische Sportgymnastik, ... [mehr]

Läuferfeld eines Sprintrennens © imago/AFLOSPORT
imago/AFLOSPORT
Download (mp3, 6 MB)