Berlinale Talk | Perspektive Deutsches Kino

Jesus Egon Christus von David und Saša Vajda

Das Regieduo David und Saša Vajda zeigt durch Egons Augen eine Gemeinschaft von gezeichneten Schicksalsgenossen, deren Geschichten eine abgründige Realität hinter der filmischen Erzählung spürbar werden lassen. Ein intimes, beobachtendes Drama über eine Gruppe Heroinabhängiger auf Entzug und über die Einsamkeit einer Psychose.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):