Berlinale

Gastkritiker Horst Evers

Horst Evers (Markenzeichen: Rotes Cordhemd) liest und singt regelmäßig in Soloprogrammen und bei "Der Frühschoppen" und "Mittwochsfazit" in Berlin. Er stammt ursprünglich aus Evershorst bei Diepholz, lebt aber seit 1987 in Berlin und lässt sich vom Wedding und Kreuzberg zu wunderbaren Texten und Liedern inspirieren.  

Horst Evers zu Gast bei Knut Elstermann im Berlinale Nighttalk © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger

Seine Auftritte als Gastkritiker beim Berlinale-Nighttalk sind legendär. Auch in diesem Jahr konnten wir ihn wieder dazu bewegen, sich für uns Berlinale-Filme anzusehen, um sie danach mit Knut Elstermann zu besprechen.