Barfly

Barfly

Die Whiskydenker
Die Whiskydenker | © radioeins/Jochen Saupe

19 Uhr
Von Ballhausmiezen, Gassenhauern & Whiskydenkern

Rauchige Chansons, Balkanjazz und Swing in deutscher Sprache – dafür stehen die Whiskydenker – ein wildes Berliner JazzKollektiv um den gebürtigen Mainzer Florian Wehse, das schon vor einigen Jahren noch als „Dixie Wankers“unterwegs im Kater Holzig mit seiner Leidenschaft für Dixieland & Swing auffiel. Die streunende Straßenmusikertruppe fand ihren eigenständigen Klang & Rhythmusmix ausgestattet mit Trompete, Tubax, Banjo & Schlagwerk und würzt alte Gassenhauer mit einer Prise Balkanjazz, einer Portion Punk und eigenen Texten – daraus machen sie scheppernd schönen deutschen Swing und schenken ihrer Wahlheimat sogar eine eigene Hauptstadthymne „Berlinist“– aufgenommen im kleinsten Männerklo der Welt. Die Stimme von Sänger Florian Wehse klingt wie in einem Eichenfass gereift, schön knarzig rotzig, torfig und prächtig im Abgang. Extrem tanzbar, geradeheraus und unterhaltsam. Und gerade basteln sie an ihrem neuen Album „Swingrakete“, woraus es heute abend live was zu hören gibt. Wir sind gespannt!

Die Whiskydenker:
Florian Wehse, Gesang & Trompete
Oliver Saar – Tubax
Rufus Riano – Banjo
Oli Friedrich - Schlagzeug

Die Whiskydenker
radioeins/Jochen Saupe
Die Whiskydenker
Die Whiskydenker | © radioeins/Jochen Saupe

19.30 Uhr
BAR-O-METER – Prost Potsdam! Die Nase nippt mit!

Die beiden Bartender Marco Schulz und Toni Ludho
Die beiden Bartender Marco Schulz und Toni Ludho | © radioeins/Jochen Saupe

Zu Gast: Bartender Marco Schulz & Toni Ludho
Seit 26 Jahren gibt es in einem kleinen feinen versteckten gemütlichen Backstein-Kellergewölbe in der Gutenbergstraße 103 einige der besten Drinks der Brandenburgischen Hauptstadt: nämlich in der ältesten klassischen Cocktailbar Potsdams: das BAR-O-METER. Barbetreiber Hans Jürgen Heinze, auch "Hasi" genannt, lies den alten Kriechkeller ausschachten und schuf aus dem imposanten preußischen alten Gewölbe einen gemütlichen Trinktempel –Spaß an maßgeschneiderten Cocktails für jeden Gast. Gerne wird mit italienischem Bitter & Kräuterlikör sowie Dattelfeigenessig – experimentiert.

Es gibt nur 1 Karte, 1 Bier aber an die 170 Cocktails raffiniert serviert und man darf auch an allem schnuppern! Cheers!

Cocktail des Monats: Der Mango-Rosmarin Fizz

Kleiner lauschiger Outdoor Bereich im Innenhof
Rauchen erlaubt.

Bar-O-Meter
Gutenbergstraße 103,
14467 Potsdam
mo-do 20 bis 3 Uhr,
frei & sa 21 bis 3 Uhr


20 Uhr
„Auf ein Bier bleibe ich noch – Bargeschichten von Teheran bis Havanna“ zu Gast: Lennart Adam Autor & Journalist

Die BAR diente schon legendären Autoren wie Hemmingway, Charles Bukowski oder Oscar Wilde als Inspirationsquelle.

Lennart Adam, Journalist und Autor
Lennart Adam, Journalist und Autor | © radioeins/Jochen Saupe

Auch Autor & Journalist Lennart Adam aus Flensburg zieht es immer wieder in Kneipen, Bars und Straßencafés – an die Theken rund um den Globus. Nach dem Abitur zog es den unruhigen Ostfriesen in die Welt hinaus. Und das hat er festgehalten in seinem Tagebuch. In Marokko trank er Bier mit dem Ex-Gitarristen von AC/DC, in Moskau fand er keinen ordentlichen Wodka und auf einer griechischen Nudisten-Insel traf er auf die sonderbare Gemeinde der Unsterblichen, Wo die Reise beginnt, sich ein Abend entwickelt und wo und wann er endet und welche tiefen Einblicke er bei diesen skurilen Begegnungen in die Kultur eines Landes und dessen Menschen bekommen hat, das verrät er in seinem neuen Buch: „Auf ein Bier bleibe ich noch – Bargeschichten von Teheran bis Havanna“. Bargeschichten aus 23 Orten rund um den Globus auf 300 Seiten erschienen im reisedepeschen Verlag (18,50 €)

Und zudem gesellt sich auch Synchronsprecher und radioeins „Einsichten-Stimme“ Michael Noack, der wieder live die Liquid Lyrics spricht und einen spritzigen Fachbegriff aus dem Kleinen Barlexikon erklärt. In diesem Sinne: Auf die Gesundheit!

Cheers!

radioeins Einsichten-Sprecher Michael Noack
radioeins Einsichten-Sprecher Michael Noack | © radioeins/Jochen Saupe