Do26.03.
21:00 - 23:00

Songs and Faces

HappySad

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

21:00

HappySad

It’s Cool To Love Your Family

Walking Proof von Lilly Hiatt
Pias/New West Records

Das wusste schon vor zehn Jahren die Songwriterin Feist: die Familie und Freundschaft haben Hochkonjunktur, und gerade jetzt lernen wir das auch wieder neu. Lilly Hiatt brauchte ziemlich lange, um sich im Schatten ihres übergroßen Vaters, dem Songwriter John Hiatt, zu behaupten. Auf ihrem neuen Album „Walking Proof“ darf er nun sogar mitsingen. Aus dem Schatten treten und doch verbunden bleiben – aktuell schaffen das besonders gut: The Haden Triplets, Töchter von Jazzlegende Charlie Haden, sowie Teddy Thompson, Sproß der Folkdynastie Linda und Richard Thompson, er glänzt auch als Produzent. 
 
Songs zu Familie und Freundschaft und dazu u.a. das glamouröse Album „Are You In Love“ von Basia Bulat sowie neues von Brendan Benson, Amy LaVere und anderen.

Jetzt nachhören

HappySad am 02.04.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen

Rubriken:

Walk Through Fire von Yola
Easy Eye Sound/Nonesuch

Top 20 Alben 2019

Golden Hour von Kacey Musgraves
MCA Records

Top 20 Alben 2018