Do27.02.
21:00 - 23:00

Songs and Faces

HappySad

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

21:00

HappySad

Studiogast Infamis

Infamis
Donata Wenders

Die Berliner Band Infamis lässt sich wahrlich Zeit: sieben Jahre sind seit „Im Westen der Himmel“ vergangen, und nun heißt es: „Heimat und Verwesung“ – auch mit dem neuen Album bleibt es dunkel, wortgewaltig und bedeutungsschwanger: Wir freuen uns auf Infamis als Studiogast.
 
The Secret Sisters – Lydia und Laura Rogers aus Alabama – haben sich freigestrampelt: alle Songs auf ihrem neuen Album „Saturn Return“ haben sie selber geschrieben, Brandi Carlile hat produziert und das „old timey“ kann gestrichen werden… Außerdem heute dabei: The Hanging Stars aus London, Laura Veirs, das Ehepaar-Duo Tennis, William Tyler, Christian Kjellvander, Avi Kaplan, Della Mae und andere.

Jetzt nachhören

HappySad am 26.03.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen

HappySad Albumtipps

HappySad
Single Lock Records (Alive)

John Paul White "Beulah"

HappySad
Full Time Hobby

Michael Nau "Mowing"

Rubriken:

Walk Through Fire von Yola
Easy Eye Sound/Nonesuch

Top 20 Alben 2019

Golden Hour von Kacey Musgraves
MCA Records

Top 20 Alben 2018