Do15.02.
21:00 - 23:00

Songs and Faces

HappySad

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

21:00

HappySad

The Shacks zu Gast im Studio: Weg frei für die Liebe

The Shacks
Big Crown

The Shacks sind ein Dream Pop Duo aus New York, das nicht zufällig aus einem Old School Soul Label entsprungen ist. Ihre Liebe für 60ies Girl-Groups und 70ies Soul prägt ihren Stil, sie verehren Hank Williams ebenso wie Leadbelly, Bandgründer Max Shrager hat u.a. mit Lee Fields und Gospel Queen Naomi Shelton gearbeitet. Bevor sie morgen im Festsaal Kreuzberg ihr brandneues Debütalbum „Haze“ präsentieren, sind Shannon Wise und Max Shrager zu Gast in HappySad.
 
Der Songwriter Marlon Williams aus Neuseeland teilt so manchen Einfluss mit The Shacks – von großem Pop bis beinharten Country - und bringt in dieser Woche sein zweites Album „Make Way For Love“ heraus. Außerdem freuen wir uns u.a. auf die Konzerte von Pokey LaFarge, Shakey Graves und Glen Hansard.

Jetzt nachhören

HappySad am 24.05.2018

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen

HappySad Albumtipps