Do13.06.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Live aus dem Babylon

mit Marion Brasch

Marion Brasch © holmsohn

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

20:08

Start der 2. Staffel

Eichwald, MdB - Vom täglichen Überleben im Politikbetrieb Berlin

Rainer Reiners, Leon Ullrich, Bernhard Schütz und Lucie Heinze in "Eichwald, MdB" © ZDF/Maor Waisburd
ZDF/Maor Waisburd

Hajo Eichwald ist seit 30 Jahren Berufspolitiker im Deutschen Bundestag. Irgendwo zwischen Lokal- und Bundespolitik hat er längst seinen Antrieb für politisches Engagement verloren. [mehr]

19:37

Interview

Maxi Pongratz

Zu Gast im radioeins Studio

Maxi Pongratz
Helle Tage Fotographie

Hauptamtlich ist Maxi Pongratz Songwriter und Akkordeonist der bayrischen Band Kofelschroa, die mit ihrer schrägen Volksmusik in den letzten Jahren Kultstatus erreichte. Doch nach zehn Jahren ist ... [mehr]

Maxi Pongratz
Helle Tage Fotographie
19:08

Ab heute in den Kinos

Fuck Fame - Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie

Doku-Fiktion über Ruhm und Identitätskrise im Social-Media-Zeitalter

Fuck Fame – Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie © W-film/OVALmedia
W-film/OVALmedia

Wenn Klicks und Likes wichtiger sind als echte Freunde: „Fuck Fame“ ist die ergreifende Überlebensgeschichte von Elektropop-Ikone Uffie. Mit ihrem Song „Pop the Glock“ wird sie über Nacht zum ... [mehr]

Fuck Fame – Die Geschichte von Elektropop-Ikone Uffie © W-film/OVALmedia
W-film/OVALmedia
Download (mp3, 18 MB)

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin