Mi14.02.
19:00 - 20:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Live aus dem Babylon

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

19:15

Interview

Elise LeGrow

Zu Gast im radioeins Studio

Playing Chess von Elise LeGrow
Warner Music

Elise LeGrow verfügt über eine Stimme, die tief vom Rhythm & Blues geprägt ist, dreckig und lasziv. Begleitet von einer Band, die genau weiß worauf es ankommt, covert sie Stücke von Amy Winehouse, Will Withers oder Chuck Berry. Was sie aus dem Chuck Berry Klassiker "You Never Can Tell" macht, denn jeder aus der Tanzszene in "Pulp Fiction" kennt, ist schlicht atemberaubend. Ihr Debüt "Playing Chess" ist eine Sammlung mit Coverversionen von Künstlern des legendären Chicagoer Label Chess Records. und erscheint am kommenden Freitag.

 
Auf der Bühne wirkt sie wie eine Vintage Stilikone und so passt sie perfekt in den Rahmen der arte Berlinale Party im Schwutz, wo Elise LeGrow am 17. Februar auftreten wird.

Warner Music

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin