Mo24.04.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

radioeins live aus dem Babylon

mit Marion Brasch

Marion Brasch (Foto © Tim Trzoska)

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

20:10

Interview

Die Danksager. Bunter Abend

Zu Gast im radioeins Studio

Sven Regener und Leander Haussmann feiern mit "Die Danksager. Bunter Abend" am 27. April Premiere im Berliner Ensemble...

Sven Regener und Leander Haussmann © radioeins

Darüber sprachen wir mit Sven Regener auf radioeins...

19:40

Die Musikanalyse

You Get What You Give von New Radicals

Musik verstehen mit Prof. Dr. Hartmut Fladt

Die Musikanalyse von Prof. Dr. Hartmut Fladt © radioeins
New Radicals

radioeins hat über das letzte Oster Wochenende seine Top 1000 im Radio gespielt: Die meistgespielten Songs der letzten 20 Jahr auf radioeins. Die Nummer EINS wurde "You Get What You ... [mehr]

New Radicals
19:10

Interview

Jeb Loy Nichols

Zu Gast im radioeins Studio

"Country Got Soul", das ist Jeb Loy Nichols schon lange klar. Der Musiker und Grafiker (er gestaltet seine Cover immer selbst) hat von Anfang an alle herkömmlichen Genregrenzen ignoriert und mixt Reggae, Funk, Dub, Soul, Pop, Blues und Folk.  

Country Hustle von Jeb Loy Nichols
Jeb Loy Nichols

Mit seinem untrüglichen Gespür für feine Melodien gelingen ihm wunderbar warm klingende, eingängige Songperlen, voller Groove und mit klaren Botschaften. Denn Jeb Loy Nichols thematisiert in seinen Texten Rassismus, gesellschaftliche Ungerechtigkeiten und er hat ein großes Herz für die Verlierer in dem Spiel des Lebens.

"Long Live The Loser", singt er exemplarisch im Schlusstitel seines neuen Albums "Country Hustle". Tiefenentspannt wie seine Musik ist auch Jeb Loy Nichols selbst. Er lebt mit seiner Frau in Wales auf einer Farm, ist praktisch Selbstversorger, veröffentlicht seine Platten ohne Druck und die große Karriere ist ihm nicht wichtig.  
 
Am 24. April spielt Jeb Loy Nichols im Privatclub und vorher ist er zu Gast im radioeins-Studio im Babylon.

Jeb Loy Nichols

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin