Fr13.07.
10:00 - 13:00

mo-fr, 10:00 - 13:00

radioeins

mit Volker Wieprecht

Volker Wieprecht © rbb, Jim Rakete

Life und Style, Pop und Politik, global und lokal – diese Show kommt so entspannt um die Ecke, dass jeder rufen möchte: Lass uns Wellenreiten gehen.
 
Wir surfen gekonnt und wunderschön durch drei Stunden radioeins – mit interessanten Studiogästen, fantastischen Rubriken und jeder Menge Pi und Pa und Po.

12:40

Flüchtlingspolitik

Städte für Flüchtlinge

Der Afrika-Beauftragete der Bundesregierung, Guenter Nooke, fordert den Bau von Städten für Flüchtlinge in Afrika durch Europa, um den geflüchteten Menschen dort eine Heimat zu schaffen.

Guenter Nooke © imago/IPON
imago/IPON
12:10

Digitalisierung

Wie verändern die Daten unsere Welt?

Das Smartphone ist der wichtigste Datensammler heutzutage. Was mit den gesammelten Daten passiert und wie dieses Thema unser Leben und auch die Wirtschaft verändert, darüber sprechen wir mit Professor Key Pousttchi von der Universität Potsdam.

VR-Technik auf einer Baustelle © imago/Westend61
imago/Westend61
VR-Technik auf einer Baustelle © imago/Westend61
imago/Westend61
Download (mp3, 15 MB)
11:40

radioeins Kantine

Kantine Telegrafenberg

Lecker lunchen mit radioeins

Heute steigen wir hoch zu der am höchsten gelegenen Kantine in ganz Potsdam - nämlich zu der auf dem Telegrafenberg in Potsdam. Dort oben wird viel geforscht - es gibt den Einsteinturm und jede Menge wissenschaftliche Institute. Aber auch Forscher wollen ja mal Mittagessen.

Küchenchef Thomas Albrecht beim Live-Cooking in der Kantine auf dem Potsdamer Telegrafenberg © radioeins/Ernst
radioeins/Ernst

Deshalb gibt es auf dem Telegrafenberg auch eine Kantine. Und in der hat sich Amelie Ernst mit dem Chefkoch Thomas Albrecht getroffen - und zwar direkt an der Wok-Station.
[mehr]

Küchenchef Thomas Albrecht beim Live-Cooking in der Kantine auf dem Potsdamer Telegrafenberg © radioeins/Ernst
radioeins/Ernst
Download (mp3, 5 MB)
11:10

Arbeitsbesuch

Trump in England

Seit gestern ist US-Präsident Trump in Großbritannien zu einem Arbeitsbesuch. Die Sicherheitsbehörden in Großbritannien rechnen wegen des Besuch mit erheblichen Protesten. Im ganzen Land sind Demonstrationen angekündigt. 

Proteste gegen Trump-Besuch in London © Matt Dunham/AP/dpa
dpa

Die Polizei bereitet sich auf einen der größten Einsätze der jüngeren Vergangenheit vor. Aus allen Teilen des Landes wurden Beamte herangezogen. Trump hat derweil die Politik seiner Gastgeberin scharf kritisiert. Er hat damit gedroht, ein mögliches Handelsabkommen mit Großbritannien platzen zu lassen, sollten die Vorschläge von Premierministerin May umgesetzt werden.

Wir sprechen über den Besuch mit unserem Korrespondenten Thomas Spickhofen.

10:40

Raritäten des Grauens

Pat & Tina Stern

"Sie waren die Helden der 60er Jahre (Beatles-Hymne)" (1975)

Wirklich alt ist man erst dann, wenn die Schlüsselfiguren der eigenen Generation keiner mehr kennt. Dieses Schicksal erwartet uns leider alle irgendwann - aber man kann was dagegen tun: musikalische Bildungsarbeit! Und diesen Auftrag nehmen wir in dieser Rubrik immer besonders ernst.

Pat & Tina Stern - "Sie waren die Helden der 60er Jahre (Beatles-Hymne)"
Hansa

Heute dürfen wir Sie mit den Pilzecker Show-Zwillingen bekannt machen, die mal ein Lied über eine andere, vielleicht etwas bekanntere Band gesungen haben…

Pat & Tina Stern - "Sie waren die Helden der 60er Jahre (Beatles-Hymne)"
Hansa
10:15

Nach dem BGH-Urteil

Wie umgehen mit dem digitalen Nachlass?

"Nach der gesetzgeberischen Wertung gehen auch Rechtspositionen mit höchstpersönlichen Inhalten auf die Erben über. So werden analoge Dokumente wie Tagebücher und persönliche Briefe ohne weiteres vererbt. Es besteht aus erbrechtlicher Sicht kein Grund dafür, digitale Inhalte anders zu behandeln." So ein Auszug aus dem BGH-Urteil zum digitalen Nachlass.

Nahaufnahme vom Logo des sozialen Netzwerks Facebook, aufgenommen auf einem Computerbildschirm © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Facebook muss demnach den Eltern eines toten Mädchens als Erben Zugang zu dem seit fünfeinhalb Jahren gesperrten Nutzerkonto der Tochter gewähren.'

Wie man seinen digitalen Nachlass bereits im Vorfeld regeln kann, darüber sprechen wir mit Juliane Mielau, Bestattungsberaterin in Berlin.

Nahaufnahme vom Logo des sozialen Netzwerks Facebook, aufgenommen auf einem Computerbildschirm © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer
Download (mp3, 5 MB)

Rubriken

Steffi Pyanoe © Ronny Budweth
Ronny Budweth

Alles außer Berlin

Sebastian Lehmann © Hendrik Schneller
Hendrik Schneller

Elterntelefonate

Favorit Buch

Favorit Buch

Ausgewählte Neuerscheinungen

Fehl und Tadel

Fehl und Tadel

Die Stilkritik mit Oliver MacConnell

Medizinische Notizen mit Dr. med. Julia Fischer

Medizinische Notizen

mit Dr. med. Julia Fischer

Johannes Paetzold am Kochtopf
radioeins

Paetzolds Pop Cuisine

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

radioeins Kantine
radioeins

radioeins Kantine

Mittagstische in Berlin und Brandenburg

Total Net - radioeins online onair

Total Net

Web, Mobile, Social Media