Do15.08.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

mit Tom Böttcher und Marco Seiffert

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © rbb, Jim Rakete

Tagesvorschau +++ Mikroplastik rieselt vom Himmel - im Schnee +++ Gut & Börse +++ Indien feiert Unabhängigkeit (seit 1947) - Was ist los in Kaschmir? +++ Stimmt’s, dass Dinosaurier wie Hühnchen geschmeckt haben? +++ Kommentar: Finanzielle Entlastung für Kinder pflegebedürftiger Eltern - richtig oder schlecht für den Familienzusammenhalt? +++ 250 Jahre Napoleon und was davon heute noch zu spüren ist +++ Der Woodstock-Tag auf radioeins - Was passiert auf radioeins heute - und warum? +++ Mythos Woodstock +++ Kino mit Anke

09:36

50 Jahre Woodstock

Mythos Woodstock

Es existieren zahlreiche Mythen rund um das Woodstock Festival, aber waren es tatsächlich "drei Tage der Liebe, des Friedens und der Musik", trotz des Wetters, der chaotisschen Organisation und den vielen Warnungen vor schlechtem LSD?

Woodstock
Imago images / United Archives

Wir sprechen mit dem Autor und Musikjournalisten Ernst Hofacker über die Bedeutung des Festivals in den späten 60ern und dem Stellenwert von Woodstock in der Popgeschichte.

Woodstock
Imago images / United Archives
Download (mp3, 6 MB)
09:20

Horst Evers

Fußgängerrennen

Horst Evers auf radioeins
snapshot-photography

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, ... [mehr]

Horst Evers auf radioeins
snapshot-photography
09:14

Das Woodstock-Rätsel

Heute vor genau 50 Jahren startete das Festival aller Festivals und radioeins ganz auf Peace & Music eingestellt: Mit Musik zum Festival, Reportagen & Interviews, sowie einem Spiel um die spektakuläre, neue Woodstock-CD-Box. Highlight ist das zweistündige Special mit dem US-amerikanischen Kultautor T. C. Boyle.

50 Jahre Woodstock
imago images © Peter Tarnoff / MediaPunch
09:08

Geschichte

250 Jahre Napoleon

Thomas Schuler © www.stelzenfoto.de
www.stelzenfoto.de

Napoleon Bonaparte – Genie und Tyrann. Und Underdog. Im Gegensatz zu vielen großen Herrschern war Napoleon nicht nur klein gewachsen, sondern kam aus einem weniger privilegierten Umfeld. Heute ... [mehr]

Thomas Schuler © www.stelzenfoto.de
www.stelzenfoto.de
Download (mp3, 5 MB)
08:45

Fünf Jahre in 30 Tagen

Hier kommt Alex - Tag 4

Ende Juni 1799: Alexander von Humboldt erreicht Teneriffa, glücklich endlich in den Tropen zu sein.

Hier kommt Alex #4
Melcher

Er besteigt den Vulkan Pico del Teide und  dokumentiert detailliert die Vegetationszonen. Und noch etwas hält Humboldt fest: seine Beobachtungen über die Machenschaften des Kolonialismus.

"Auf unserem Weg zum Hafen von Orotava kamen wir durch die hübschen Dörfer Matanzas und Victoria. Diese beiden Namen findet man in allen spanischen Kolonien nebeneinander; sie machen einen widrigen Eindruck in einem Land, wo sonst alles Ruhe und Frieden atmet. Matanza bedeutet Schlachtbank, Blutbad, und schon das Wort deutet an, um welchen Preis der Sieg erkauft ist."

Die Erlebnisse und Beobachtungen in Teneriffa sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Humboldt und seine Begleiter in der Neuen Welt erwartet.

08:36

Kino

Filmtipps vom 15. August

Once Upon A Time... In Hollywood // A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio in "Once Upon A Time... In Hollywood" © Sony Pictures
radioeins

Die Filmtipps von unserer Filmexpertin Anke Leweke... [mehr]

08:08

Kommentar von Markus Feldenkirchen

Finanzielle Entlastung für Kinder pflegebedürftiger Eltern

Kinder von Pflegebedürftigen werden künftig weit seltener als bisher für deren Unterhalt zur Kasse gebeten. Nur wer mehr als 100 000 Euro brutto im Jahr verdient, soll noch finanziell herangezogen werden.

Eine Altenpflegerin unterstützt einen hilfsbedürftigen Mann in einem Altenheim © imago/Westend61
imago/Westend61

Das Kabinett beschloss dazu am Mittwoch das Angehörigen-Entlastungsgesetz von Sozialminister Hubertus Heil (SPD), dem Bundestag und Bundesrat noch zustimmen müssen. Kinder von Pflegebedürftigen sollen künftig weitaus seltener als bisher für deren Unterhalt aufkommen. Nur wer mehr als 100.000 Euro brutto im Jahr verdient, soll von den Sozialämtern noch fianziell herangezogen werden.

Ist der Vorschlag richtig? Ein Kommentar von Markus Feldenkirchen, politischer Autor beim Nachrichtenmagazin "DER SPIEGEL".

Eine Altenpflegerin unterstützt einen hilfsbedürftigen Mann in einem Altenheim © imago/Westend61
imago/Westend61
Download (mp3, 4 MB)
07:37

50 Jahre Woodstock

Das Jubiläum auf radioeins

50 Jahre Woodstock
imago images © Peter Tarnoff / MediaPunch

Woodstock überall!! 50 Jahre danach gibt es jede Menge darüber zu lesen, zu hören und zu sehen. Und auch auf radioeins feiern wir heute Woodstock...
[mehr]

50 Jahre Woodstock
imago images © Peter Tarnoff / MediaPunch
Download (mp3, 4 MB)
07:21

Wirtschaft

Gut & Börse

mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven

Finanzmärkte in Panik
dpa

Er berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen... [mehr]

07:07

Umwelt

Mikroplastik im Schnee

Schnee Schneelandschaft im Bayerischen Wald
imago images / Westend61

Dass Mikroplastik eine Gefahr für die Umwelt und für uns Menschen ist, weß inzwischen fast jeder. Dass es Mikroplastik im Essen gibt und Mikroplastik in den Weltmeeren gibt, wissen wir längst. ... [mehr]

Schnee Schneelandschaft im Bayerischen Wald
imago images / Westend61
Download (mp3, 5 MB)
06:37

Indien feiert Unabhängigkeit

Ausnahmezustand in der Region Kaschmir

Ein indischer paramilitärischer Soldater in der indischen Region Kaschmir © Dar Yasin/AP/dpa
Dar Yasin/AP/dpa

Seit mehr als einer Woche ist Srinagar, die Hauptstadt des indischen Teils von Kaschmir, komplett abgeriegelt: Es herrscht eine Ausgangssperre für die gesamte Bevölkerung, Geschäfte, ... [mehr]

Ein indischer paramilitärischer Soldater in der indischen Region Kaschmir © Dar Yasin/AP/dpa
Dar Yasin/AP/dpa
Download (mp3, 5 MB)
06:20

Horst Evers

Fußgängerrennen

Horst Evers auf radioeins
snapshot-photography

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, ... [mehr]

Horst Evers auf radioeins
snapshot-photography
05:38

Bermudadreieck

The Russian Doctors von Veterinäre aus Murmansk

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:20

Wissen

Stimmt's, dass Dinosaurier wie Hühnchen geschmeckt haben?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

05:10

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Dr. Pops Tonstudio
Presse

Dr. Pops Tonstudio

Comedy & Musik

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmt's?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...