Mo23.09.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Steen Lorenzen

Steen Lorenzen © rbb, Jim Rakete

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:40

Das hat Folgen

Noch mehr Streaming-Dienste?

mit Nilz Bokelberg

Schon jetzt hat man die Qual der Wahl, wenn man abends überlegt, was man gucken soll. So viele Streaming-Dienste buhlen um die Aufmerksamkeit des Zuschauers.

Der Streaming-Dienst Disney+ auf einem Telefon und einem Fernseher © imago images / Hollandse Hoogte
imago images / Hollandse Hoogte

Warum das nicht weniger wird und was uns da alles erwartet, das erzählt uns heute unser Serien-Experte Nilz Bokelberg. [mehr]

Der Streaming-Dienst Disney+ auf einem Telefon und einem Fernseher © imago images / Hollandse Hoogte
imago images / Hollandse Hoogte
Download (mp3, 5 MB)
14:10

Lokalmatador

Tomas Tulpe

Zu Gast im radioeins Studio

Tomas Tulpe © radioeins
radioeins

Tomas Tulpe ist ein geborener Entertainer, er moderierte bei Radio "Fritz", ist ein Buddie von Franz Zander und von Feine Sahne Fischfilet. Ein echter "Punk" also, der für seinen sehr speziellen Humor berühmt berüchtigt ist. Sein neues Album heißt "Der Mann im Pfandautomat", voll elektronisch eingespielt und schrägt wie immer.
 
Am 11. Oktober spielt Tomas Tulpe im Nuke Club und heute wird er das radioeins Studio aufmischen.

Tomas Tulpe © radioeins
radioeins
13:33

1988

Springsteen in Weißensee

Am 19. Juli 1988 trat Bruce Springsteen mit seiner E Street Band auf der Radrennbahn in Weißensee auf.

Radstadion Weißensee beim Bruce Springsteen Konzert 1988 (Foto: dpa)
ADN

Der Auftritt vor ca. 160 000 Menschen wurde zum größten Rockkonzert in der Geschichte der DDR und war auch für Springsteen selbst ein Meilenstein in seiner Karriere. 
 
radioeins Musikexperte Jürgen König war damals live dabei und schildert uns seine Eindrücke.

Radstadion Weißensee beim Bruce Springsteen Konzert 1988 (Foto: dpa)
ADN