Do09.05.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Steen Lorenzen

Steen Lorenzen © rbb, Jim Rakete

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Father Of The Bride von Vampire Weekend

Father Of The Bride von Vampire Weekend
Sony Music

Sechs Jahre ohne neues Album, da hat sich viel angesammelt und das nun ein Doppelalbum folgt ist nur konsequent. Ezra König und seine Mitstreiter präsentieren 18 neue Songs, die zum einen unverkennbar nach Vampire Weekend klingen und darüber hinaus auch Neuland beschreiten. Der afrikanische Einfluss ist deutlich geringer, dafür sind die Songs stärker in der amerikanischen Musikkultur verwurzelt. Country und Soul, die goldene Songwriter Tradition der 70er und zarte Elektrobeats haben Einzug gehalten. Paul Simon ist weiterhin eine Referenz, allein schon wegen dem Gesang von Ezra König.
 
Viele Songs klingen nach Sommer und Unbeschwertheit, aber in seinen Texten setzt sich Ezra König auch mit seiner Identität als jüdischer, weißer Musiker auseinander. Vampire Weekend haben ihren vorläufigen kreativen Höhepunkt erreicht und wem das Album zu lang erscheint, der kann sich ja die Songs rauspicken, die er mag, so Ezra König. Entspannter geht es kaum. [mehr]

14:10

Lokal Matador

Say Yes Dog

Zu Gast im radioeins Studio

Say Yes Dog © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Mit "Vogage" legt das deutsch-luxemburgische Trio sein zweites Album vor. Say Yes Dog stehen für eigenwilligen und dabei eingängigen Elektropop. Diesmal setzt die Band verstärkt auf analoge Sounds im Stile der 80er. Voyage wurde durch die zahlreichen, unvergesslichen Reisen und Geschichten, die die drei Bandmitglieder in den letzten Jahren miteinander erlebt haben, geprägt.
 
Es gibt  sicher viel zu berichten, wenn Say Yes Dog heute zum Interview vorbeischauen.


Say Yes Dog © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster