Do11.04.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Steen Lorenzen

Steen Lorenzen © rbb, Jim Rakete

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Titanic Rising von Weyes Blood

Titanic Rising von Weyes Blood
Sub Pop

Die Welt um uns scheint zu kollabieren und das bewegt auch Natalie Mering auf ihrem neuen Album. Aber die junge Songwriterin reagiert darauf nicht mit wütendem Protest, sondern mit opulenter Eleganz. Ihre Musik schwebt im Raum, erinnert an Soundtracks und entstand in enger Zusammenarbeit mit Jonathan Rado von Foxygen. Er sorgte für diese weichen, flächigen Sounds, die so gut zu den Songs von Weyes Blood passen und nie ins Kitschige abzudriften drohen. Musik wie aus der Zeit gefallen und darin liegt die große Kraft von "Titanic Rising".   [mehr]

14:10

Lokal Matador

Ben Barritt

Zu Gast im radioeins Studio

Ben Barritt
Guido Rottmann

Der in London geborene Sänger und Gitarrist fühlt sich in seiner Wahlheimat Berlin freier als in seiner Heimat. In Berlin hätte er bessere Möglichkeiten seine musikalischen Visionen umzusetzen und so zog er vor ein paar Jahren hierher. Ben Barritts Musik auf seinem neuen Album "Everybody’s Welcome" erinnert an die jazzige Eleganz von Steely Dan, klingt aber keineswegs überproduziert.

Am 14. April wird Ben Barritt mit seiner Band in der Kantine am Berghain auftreten.

Ben Barritt
Guido Rottmann