Mo26.08.
19:00 - 21:00

Der polnische Abend beim radioeins Parkfest

radioeins live aus dem Park

mit Balbina

Balbina (© radioeins/Schuster)

Wir laden Sie heute Abend wieder ein, den Arbeitstag auf dem radioeins-Parkfest ausklingen zu lassen. Nachdem Sie sich von Frozen Joghurt bis Curry durch alle Fressbuden gegessen haben, erwartet Sie der schon traditionelle polnische Abend.
 
Gastgeberin Balbina erwartet Min t, ein polnisches Ein-Frau-Elektro-Projekt, Emilia Smechowski liest aus ihrem neuen Buch „Rückkehr nach Polen“ und das Bum Bum Orkester spielt Balkanbeats, Klezmer, traditionelle polnische Folklore - live ab 19 Uhr im Park am Gleisdreieck.

20:25

Interview

Bum Bum Orkestar

Zu Gast im radioeins Studio

Bum Bum Orkestar beim radioeins Parkfest
radioeins/Nennemann

Balkanbeats, Klezmer, traditionelle polnische Folklore, dafür steht das Bum Bum Orkestra.  Die sechs Musiker verbreiten eine unglaublich positive Energie und könnten gut als Backingband für Beirut fungieren. Mit Tuba, Trompeten und Akkordeon ausgerüstet, ist das Bum Bum Orkestra vor allem live eine starke Truppe. Sie entführen ihr Publikum in eine ganz eigene Welt und wer sich zur ihrer Musik nicht bewegen kann, dem ist auch nicht mehr zu helfen.
[mehr]

20:00
Rubrik highlight

Lesung

Emilia Smechowski

Liest aus ihrem neuen Buch „Rückkehr nach Polen“. Sie kam als Kind nach Deutschland und kehrte als renommierte Reporterin für ein Jahr nach Polen zurück, um dort zu leben und darüber zu schreiben. Eine Expedition in ihr Heimatland.

Emilia Smechowski liest beim radioeins Parkfest
radioeins/Krüger

Lange glaubten wir im Westen: Polen ist frei und demokratisch, ein junges europäisches Land im Start-up-Modus. Dann wählte die Mehrheit rechtskonservativ, es folgten Nachrichten von der Gleichschaltung der Presse, der Entmachtung der Gerichte – und unser Bild zerbrach. Für Emilia Smechowski ist Polen Heimat – eine Heimat, die sie als Kind verließ und in die sie nun mit ihrer Tochter zurückkehrt, um dort zu leben, als Bürgerin des Landes. Sie beschreibt eine zerrissene Nation: Der Riss geht durch die Familien, er ist präsent, wenn beim Sonntagsessen über Politik gestritten oder geschwiegen wird. Smechowski erzählt vom Alltag voller Widersprüche, sie spricht mit Politikern wie Bauern, sie reist in Städte und abgelegene Gegenden, um zu verstehen: Was ist seit 1989 passiert, dass so viele Menschen nicht mehr an den Wert der Freiheit glauben? [mehr]

19:15

Interview

MIN t

Zu Gast im radioeins Studio

MIN t beim radioeins Parkfest
radioeins/Nennemann

Furchtlos hat das Bandprojekt aus Polen ihren ganz eigenen Elektrosound entwickelt. Im Kern ist MIN t ein Ein-Frau-Projekt. Die 25-jährige Musikerin und Sängerin Martyna Kubicz alias MIN t setzt nicht nur auf "klassischen“ Elektropop, sondern baut immer wieder Elemente aus Neo Soul, R‘n‘B, Ambient und Jazz in ihre Tracks ein.
 
MIN t hat sich viel mit Jazzgesang beschäftigt und ihre musikalischen Einflüsse reichen von Prince, über Jamiroquai, bis hin zu den Boards Of Canada und Flying Lotus. Martyna Kubicz lebt mittlerweile in Berlin und wird heute mit einem Schlagzeuger auf der Bühne stehen. [mehr]