Do13.09.
19:00 - 21:00

Lesung

Hajo Schumacher liest "Männerspagat"

mit Katja Weber

Wie wir mit Offenheit, Respekt und Leidenschaft die alten Rollen überwinden...

Dr. Hajo Schumacher (Foto: Annette Hauschild)

Hajo Schumacher räumt auf mit den unsinnigen Ritualen im Geschlechterkrieg. Sein Ziel ist es, zu versöhnen statt zu spalten. Verstehen statt Scharfrichtern. Öffnen statt Panzern.
 
Schumacher wagt den Rollentausch mit seiner Ehefrau, besucht einen Tantra-Workshop und fragt sich, welchen Vorbildern seine Söhne heute noch nacheifern können.
 
Einen Zusammenschnitt der Sendung hören Sie hier:

Dr. Hajo Schumacher (Foto: Annette Hauschild)
Annette Hauschild
Download (mp3, 91 MB)

Hajo Schumachers Aufruf: Moderne Frauen und Männer mögen sich zusammentun, um gemeinsam gegen die dunklen Mächte des archaischen Denkens anzugehen, das überall nistet, in der Politik, in der Wirtschaft, in der Partnerschaft. Im heraufziehenden Zeitalter
aggressiver Spaltungen ist Teamgeist die wichtigste Ressource.

Männerspagat von Hajo Schumacher © Eichborn
Männerspagat von Hajo Schumacher | © Eichborn

Am Donnerstag, den 13. September 2018, stellt Hajo Schumacher sein Buch "Männerspagat" in der Galerie Capitis in Berlin vor und spricht dazu mit der Bundesministerin Franziska Giffey und Autorin und radioeins-Kommentatorin Jenni Zylka. Katja Weber moderiert die Buchpräsentation, Comedy gibt es von Florian Schroeder und radioeins überträgt ab 19 Uhr.

Mehr von Hajo Schumacher

Hajo Schumacher (Foto: Dirk Bleicker)

Hajo Schumacher

Kolumnist der Berliner Morgenpost

WLAN-Symbol für einen Internetzugung © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Der Kommentar von Hajo Schumacher