Sa11.08.
09:00 - 12:00

Die Profis

mit Stephan Karkowsky

Das populäre Wissenschafts-Magazin

Stephan Karkowsky © rbb, Jim Rakete

Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat...  "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

11:40

Medizin

Stress kann blind machen

Negativer Stress schlägt auf die Gesundheit und kann zum Beispiel zu Herzrhythmusstörungen oder auch Depressionen führen. Doch auch auf die Augen hat dauerhafter Stress Auswirkungen.

Ein Mann massiert sich die Schläfen © imago/Westend61
imago/Westend61

Das Sehvermögen kann schlechter werden und sogar am Ende zur Blindheit führen. Ein Bewusstsein für dieses Thema wird allerdings nur selten geschaffen. Dabei kann schon ein Lebenswandel hier Wunder bewirken, sagt Professor Bernhard Sabel von Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
 
Der Psychologe erklärt Stephan Karkowsky wie Augen-Yoga funktioniert.

Ein Mann massiert sich die Schläfen © imago/Westend61
imago/Westend61
Download (mp3, 8 MB)
11:15

Der Benecke

Ende der Tierversuche durch Künstliche Intelligenz

Dr. Mark Benecke

Er ist Mitglied des Komitees des Ig-Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist Vorsitzender der Deutschen Draculagesellschaft. Er ist der berühmteste Kriminalbiologe der Welt. ... [mehr]

10:40

Artensterben

Künstliche Intelligenz hilft bei Tierzählung

Der erste Schritt zu einem umfassenderen Artenschutz ist zu wissen, wie viele Tiere in einem Gebiet noch leben. Das kann mitunter sehr umständlich sein.

Ein Wildhüter beobachtet Bisons © dpa/Jörg Michel
dpa/Jörg Michel

Helfen könnten dabei Drohnen, die ganz viele Fotos von Landflächen machen. Doch auch hier kann die Flut der Bilder die Forscher schnell überfordern. An dieser Stelle kommt eine künstliche Intelligenz zum Einsatz. Sie kann jedes Bild durchleuchten und helfen die Tiere zu finden. Die Idee dazu hatte Benjamin Kellenberger. Der Doktorand von der Universität Wageningen widmet diesem Thema seine Doktorarbeit.
 
Stephan Karkowsky spricht über künstliche Intelligenz bei der Tierzählung mit Benjamin Kellenberger.

Ein Wildhüter beobachtet Bisons © dpa/Jörg Michel
dpa/Jörg Michel
Download (mp3, 6 MB)
10:10

Perseiden 2018

Meteorstrom am Sommerhimmel

Wie jedes Jahr, Mitte August, kann man das Naturphänomen der Perseiden am nächtlichen Himmel beobachten. Im Volksmund werden sie gern als Sternschnuppen bezeichnet.

Sternschnuppennacht (Archivbild) © dpa/Jan Eifert
dpa/Jan Eifert

Doch Perseiden sind vielmehr als nur Sternschnuppen. Sie sind Leuchtspuren, die durch kleine Partikel von Sandkorngröße verursacht werden und die mit hoher Geschwindigkeit in die Erdatmosphäre eindringen. Diese Staubteilchen haben sich vor langer Zeit vom Kern eines Kometen abgelöst und dann allmählich entlang der Bahn des Schweifsterns verteilt.
 
Über den Meteorstrom spricht Stephan Karkowsky mit Herr Dr. Manfred Gaida. Er ist Astrophysiker im Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- & Raumfahrt (DLR) in Bonn.

Sternschnuppennacht (Archivbild) © dpa/Jan Eifert
dpa/Jan Eifert
Download (mp3, 9 MB)
09:40

Politik

Kommt es im Iran zum "Regime Change" durch die USA?

Seit Dienstag greifen die US-Sanktionen gegen den Iran. US-Präsident Donald Trump und sein Sicherheitsberater John Bolten kündigen einen "nie dagewesen Druck" gegen den Iran an.

US-Präsident Donald Trump © AP/Carolyn Kaster
AP/Carolyn Kaster

Ziel sei es, das Verhalten des Mullahregimes in Teheran zu ändern und einen besseren Atom-Deal für die USA auszuhandeln. Die iranische Währung Rial hat bereits zwei Drittel ihres Werts verloren und es kommt zu Unruhen im Land. Es wird in diesem Zusammenhang auch immer wieder von "Regime Change" gesprochen, also der Wechsel des autoritären Regimes hin zu einer Demokratie. Kann ein solcher "Regime Change" durch die harten Sanktionen in der USA funktionieren?
 
Islamwissenschaftler und Terrorismusexperte Dr. Guido Steinberg von der Stiftung Wissenschaft und Politik liefert Antworten auf diese Frage.

US-Präsident Donald Trump © AP/Carolyn Kaster
AP/Carolyn Kaster
Download (mp3, 5 MB)
Die Profis

Sendungsarchiv

Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

Podcast: Der Benecke
radioeins

Der Benecke

Abonnieren Sie den bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

Podcast: Marias Haushaltstipps
radioeins

Marias Haushaltstipps

Für jedes Problem eine Lösung

Podcast

Die Profis

Podcast: Die Profis
radioeins

Wie funktioniert eigentlich? Warum ist? Wieso hat? "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es samstagvormittags auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer ... [mehr]

Wissenschaftsjournalismus

Stephan Karkowsky erhält Universitas-Preis

Stephan Karkowsky © rbb, Jim Rakete
rbb, Jim Rakete

Die Hanns Martin Schleyer-Stiftung hat den Preis an Stephan Karkowsky für seine verständliche Vermittlung von komplexen wissenschaftlichen Themen verliehen ... [mehr]