Do21.02.
20:00 - 21:00

Live im Radio

Bela B liest

mit Silke Super

Bela B

Bela B singt, schreibt Songtexte, spielt Schlagzeug, spielt in Filmen, war Comicverleger, radioeins-Moderator, Drehbuchautor und ist gefeierter Sprecher von Hörbüchern. Selbst 416 Seiten zu beschreiben war die folgerichtige Konsequenz und so ist Bela B nun auch Romanautor!
 
Bela B veröffentlicht seinen ersten Roman "Scharnow" und stellt ihn live im Pfefferberg Theater vor.
 
Der gebürtige Berliner hat den fiktiven Ort "Scharnow" gewählt, um rund um dieses Dorf in Brandenburg eine surreale Verschwörungsstory zu entfalten, in der Mangamädchen, syrische Praktikanten und Geheimagenten eine Rolle spielen. Es soll ein (mord) lustiges , originelles Buch geworden sein,  Kritiker vergleichen Bela B schon mit dem legendären amerikanischen Science-Fiction-Schriftsteller Douglas Adams.
 
Am 21. Februar, vier Tage vor Veröffentlichung von "Scharnow", stellt er sein Debüt vor, radioeins-Moderatorin Silke Super führt durch den Abend. Im Anschluss an die Lesung wird es noch eine Frage- und Antwortrunde (Q&A) mit allen Anwesenden geben.  Es gibt keine Musik, aber eine Radiosendung!
 
Die Lesung wird  ab 20.00 Uhr live auf radioeins übertragen. Ein nachträgliches Hören auf der Homepage oder als Podcast ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

Tickets gibt es am 21. Februar auf radioeins zu gewinnen oder an der Kasse des Pfefferberg Theater, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin zu kaufen. Telefonische oder Online-Reservierungen sind nicht möglich. Es werden maximal zwei Tickets pro Person verkauft.

Einlass: 18.30 Uhr

Eintrittspreis: 30 € (zzgl. VVK-Gebühren) Veranstaltungsort:
Pfefferberg
Schönhauser Allee 176
10405 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: U-Bhf. Senefelderplatz