So29.10.
20:00 - 21:00

New Melancholic Stuff

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik. Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Dunkelheit

Die Zeitumstellung heute Nacht hat dafür gesorgt, dass es nunmehr um 20 Uhr schon stockdunkel ist. Aber Dunkelheit und melancholische Musik passen ja wunderbar zusammen.

Ein Zeiger einer Uhr ist zwischen 2 Uhr und 3 Uhr zu sehen © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Wenn dann noch Künstler wie Philip Selway (der Radiohead Schlagzeuger), Melanie De Biasio, Frère, Joe Henry, Henry Jamison uvam. ihre Songs anstimmen, dann sollte einem entspannten Radioabend nichts mehr im Wege stehen. 

Nachhören

King's Hour am 14.10.2018

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen