Mo24.09.
16:00 - 19:00

mo-do, 16:00 - 19:00

radioeins ab vier

mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Sonja Koppitz © radioeins/Ralf Schuster

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:20

Harald Martenstein über

Hitler und Romy

Um die Sexualität von Adolf Hitler wurde immer großes Gewese gemacht. Harald Martenstein weiß das, weil er Geschichte mit dem Schwerpunkt Nationalsozialismus studiert hat. War er asexuell? Schwul? Masochist? Sadist? Beides? Martenstein erinnert sich dunkel an die Aussage eines Leibarztes, Hitler habe nur einen Hoden besessen und dies sei ihm peinlich gewesen. Sicher hat er den Juden die Schuld daran gegeben. Aber überinterpretieren würde Martenstein den Einfluss der Einhodigkeit auf den Verlauf der Weltgeschichte auch wieder nicht.

Harald Martenstein
dpa

Der Kult-Kolumnist Harald Martenstein macht sich in seiner Kolumne Gedanken um Nebensachen und Alltäglichkeiten...

Rubriken

Schöner hören

Schöner Hören

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
dpa

Die radioeins-Bücherliste

Vergessen Sie die großen Bestsellerlisten

Sarah Bosetti © Daniel Hoth

Eintagssiege

Der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti!