Do19.09.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Christiane Falk

Christiane Falk

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:07
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

III von The Lumineers

III von The Lumineers
Decca

Ihr letztes Album "Cleopatra" war in den USA und UK  auf Platz 1 der Albumcharts. Ob den Lumineers dies auch mit "II" gelingen wird, steht in den Sternen, ist der Band aber auch nicht wichtig. Denn "III" ist ein Konzeptalbum in drei Akten. Sänger Wesley Schulz erzählt eine fiktive Familiengeschichte, die autobiographische Züge trägt, es geht um Suchtprobleme und Obdachlosigkeit.
 
The Lumineers haben ein sehr ernstes Album aufgenommen, bleiben sich musikalisch aber treu. Ihr Folkpop ist immer noch ein Klasse für sich, Wesley Schulz singt mit eindringlicher Stimme und die Balladen gehen ans Herz. Zum jedem Song entstand ein eigenes Video, in denen Regisseur Kevin Phillips eine Geschichte zu dem Song erzählt. "III" ist ein Gesamtkunstwerk, das den Lumineers sehr wichtig ist, auch wenn es alte Fans verschrecken könnte. [mehr]

14:10

Interview

Thees Uhlmann zum neuen Album

Zu Gast im radioeins Studio

Thees Uhlmann und Christiane Falk © radioeins
radioeins

Auf seinem dritten Soloalbum legt der Hamburger Musiker Thees Uhlmann quasi einen Neustart hin. Die politischen Entwicklungen in der letzten Jahren, sowohl international, als auch was den Aufstieg der AFD angeht, haben den Songwriter nicht mehr losgelassen. "Junkies und Scientologen" wird am Freitag erscheinen und Christiane Falk traf Thees Uhlmann zum Interview.

Thees Uhlmann und Christiane Falk © radioeins
radioeins