Do19.07.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Live aus dem Babylon

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

19:37
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Lamp Lit Prose von Dirty Projectors

Lamp Lit Prose von Dirty Projectors
Domino Records

Die Formelhaftigkeit aktueller Indierock Alben langweilt Dave Longstreth, denn er liebt die überraschenden Wendungen und verrückte Einfälle. Das war schon immer das Konzept hinter seinem Projekt Dirty Projectors. Meist vergräbt er sich in seinem Studio, sammelt Ideen, experimentiert mit Sounds und schaut neugierig, was dabei herauskommt. Es ist nicht immer einfach seinen Ideen zu folgen, aber diesmal geht es Dave Longstreth nicht nur um innovative Sounds, sondern die Stücke sollen berühren, etwas zeitloses ausstrahlen. Und das gelingt, vor allem dann, wenn er seine musikalischen Freunde mit ins Boot holt. "(I Wanna) Feel It all" könnte ein Chet Baker Track sein, "What is The Time" ruft Erinnerungen an Prince hervor und seine Zusammenarbeit mit Robin Pecknold von den Fleet Foxes ist lupenreiner Folkpop aus Kalifornien. Alles in allem das bislang zugänglichste Album der Dirty Projectors. [mehr]

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin