Di19.03.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins ab eins

mit Christiane Falk

Christiane Falk

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:38

Das hat Folgen

Hanna

mit Nilz Bokelberg

Konzept-Thriller und Drama übers Erwachsenwerden zugleich. Es geht um eine außergewöhnliche Teenagerin, die im Wald aufgewachsen ist. Sie wird von einer unerbittlichen CIA-Agentin verfolgt und will die Wahrheit über ihre Identität herausfinden.

Hanna © Amazon.com Inc.
Amazon.com Inc.

Kaspar Hauser war gestern - es wird Zeit für Hanna. Was diese beiden Figuren miteinander zu tun haben und warum das Ergebnis sehenswert ist, erklärt uns heute unser Serienexperte Nilz Bokelberg. [mehr]

Hanna © Amazon.com Inc.
Amazon.com Inc.
Download (mp3, 5 MB)
15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

There Will Be No Intermission von Amanda Palmer

Amanda Palmer
Cooking Vinyl

Amanda Palmer ist zurück - mit ihrem Album "There Will Be No Intermission" hat sie uns einiges zu sagen. Sie verarbeitet ihre schmerzhaftesten Herausforderungen, sei es die Fehlgeburt am Weihnachtsfeiertag oder der Verlust des besten Freundes durch Krebs. Zwischen diesen Geschichten gesteht sie dem Hörenden eine Pause zu, sie zieht die Songs mit kurzen Intermezzi auseinander. So lösen sich Klavier und Ukulele mit gefühlvoll-mystischen Streichern ab.
Sie scheut keine Auseinandersetzung, weder in ihren Texten, noch auf dem neuen Cover. Stolz und nackt steht sie da und zeigt rundum ihre Haarpracht. Sie möchte nicht angeben, sondern anecken. Das klingt ganz nach Amanda, schließlich sorgte sie schon mit den Dresden Dolls und ihrem Brechtschen Kabarett-Pop für Aufsehen. Inzwischen ist sie verheiratet - mit dem britischen Autor Neil Gaiman - die beiden haben ein Kind. Langweilig ist ihr Leben dadurch nicht geworden, im Gegenteil. [mehr]

13:20

Interview

Stewart Copeland

Zu Gast im radioeins Studio

Der Police-Gründer und Filmkomponist live in concert mit Orchester.

Stewart Copeland und Christiane Falk © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Stewart Copeland - ist der Masse der Musikfans bekannt als Gründer und Schlagzeuger von Police. Der Rolling Stone listete ihn 2016 als zehnten besten Drummer aller Zeiten.

Stewart hat sich auch durch seine Filmmusik-Kompositionen einen Namen gemacht und Golden Globe sowie den Grammy gewonnen. Filme wie Wallstreet (Oliver Stone), Talk Radio (Oliver Stone), Rumble Fish (Francis Ford Copola), Rapa Nui (Kevin Costner), 9 1/2 Wochen...

2019 feiert Stewart nun seine einzigartige Karriere mit einer Weltpremiere: Stewart wird zusammen mit dem Filmorchester Babelsberg seine Filmmusik, einige klassischen Werke von Eberhard Schoener und natürlich einige Police Songs, die extra für Orchester arrangiert wurden, erstmals aufführen.

Diese orchestrale Produktion unterscheidet sich von den üblichen CrossOver Produktionen, da keine Rockband involviert ist. Stewart ist mit seinem Schlagzeug in das Orchester eingebettet. 

Stewart Copeland und Christiane Falk © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Download (mp3, 12 MB)