Mo17.09.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © rbb, Jim Rakete

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:40

USA

Manafort bekennt sich schuldig

Paul Manfort ist der ehemalige Wahlkampfleiter von US-Präsident Donald Trump. Und inzwischen in einem ersten Prozess verurteilt wegen Banken- und Steuerbetrugs. Heute sollte es eigentlich zu einem zweiten Prozess gegen Manafort kommen, doch dann bekannte sich Manafort am Freitag überraschend schuldig, an einer Verschwörung zum  Betrug an den Vereinigten Staaten schuldig zu sein und erklärte sich zur Zusammenarbeit mit Sonderermittler Müller bereit.

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef Paul Manafort in einem Auto © imago/UPI Photo
imago/UPI Photo

Ist damit der Prozessauftakt am Montag gegen Manafort geplatzt?

Wir sprechen mit Torsten Teichmann, ARD-Korrespondent in Washington.

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef Paul Manafort in einem Auto © imago/UPI Photo
imago/UPI Photo
Download (mp3, 5 MB)
09:10

Coworking Festival in Berlin

Teile und arbeite

Immer mehr Menschen verdienen als Einzelkämpfer ihr Geld. Fotografen, Designer, Programmier. Kreative. Da hockt man schnell alleine zuhause vor dem Computer und vereinsamt. Ein Coworking-Space sorgt da für Abwechslung und Vernetzung.

Objektive, Smartphone und Laptop © imago/Westend61
imago/Westend61

Man mietet seinen Arbeitsplatz in einem offenen Großraumambiente, kann zwischendurch mal mit anderen Menschen plaudern, die eigenen Ideen einem Realitätscheck unterziehen. Coworking immer mehr das Büro der Zukunft. Ab heute findet im Berlin inzwischen zum dritten mal das Coworking-Festival statt.

Wir sprechen mit Christoph Fahle, Mitbegründer des Betahauses, einer der ersten Coworking-Anbieter in Berlin.

Objektive, Smartphone und Laptop © imago/Westend61
imago/Westend61
Download (mp3, 5 MB)
08:40

Die Konzertkritik

Sophie Hunger

Sophie Hunger

Sechs Konzerte an sechs Tagen in verschiedenen Venues, Sophie Hunger gönnt sich keine Atempause, um ihr neues Album "Molecules" den Berliner Fans zu präsentieren. Einen Vorteil hat dieser Konzertmarathon für die Musikerin, sie kann abends immer nach Hause gehen und sich ausschlafen. "Molecules" klingt ganz anders als die anderen Alben von Sophie Hunger und wie hat das Publikum ihren stilistischen Wechsel reagiert?  
 
Zwei Konzerte sind bereits gelaufen und radioeins Reporterin Laurina Schräder war für uns dabei.  

07:47

Wissen

Stimmt's, dass es Fische gibt, die laufen können?

Stimmts?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

Stimmts?
radioeins
07:40

Sachsen-Anhalt

Demos in Köthen

Vor einer Woche starb ein 22jähriger im thüringischen Köthen - offensichtlich wie man mitterlweile weiss, weil er bei einer Auseinandersetzung zwischen deutschen und Flüchtlingen vermitteln wollte. Auch an diesem Wochenendekam es in Köthen zu Demonstrationen.

Wasserwerfer in Köthen © dpa
dpa

Wir sprachen mit MDR-Reporter Jochen Müller.

06:40

Protest gegen Rodung

Die Entwicklung am Hambacher Forst

Mehrere tausend Menschen haben auch am Wochenende für den Erhalt des Hambacher Forsts demonstriert. Der Wald selbst ist gesperrt. Dort räumte die Polizei Baumhäuser, die Aktivisten errichtet hatten. Der Energiekonzern RWE will im Hambacher Forst Braunkohle abbauen.

Polizeieinsatz am Hambacher Forst © Christophe Gateau/dpa
dpa

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace forderte den Energieversorger RWE auf, die Räumung sofort zu stoppen und die Beratungen der Kohlekommission abzuwarten. Möglicherweise müsse der Hambacher Forst dann gar nicht mehr gerodet werden, hieß es weiter.

Seit Donnerstag lauft die Räumung des Waldes durch die Polzei. Etwa 18 der 50 Baumhäuser sind bereits geräumt, zahlreiche Besetzer wurden vorübergehend festgenommen, zwei Aktivisten mussten aus einem Tunnelsystem befreit werden. Auch gestern demonstrierten wieder tausende Umweltschützer aus der ganzen Republik gegen die von RWE geplante Rodung des uralten Waldes westlich von Köln. Und auch heute geht die Räumung weiter.
 
Wir sprechen mit dem WDR-ReporterThomas Wenkert.

06:20

War schön jewesen

Mein kleines, fahrbares Taschenspiegelchen

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

Geschichten aus der großen Stadt von Lea Streisand... [mehr]

Lea Streisand
Stephan Pramme
Download (mp3, 2 MB)
05:40

Bermudadreieck

King Of The Kerb von Echobelly

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:20

USA

Manafort bekennt sich schuldug

Paul Manfort ist der ehemalige Wahlkampfleiter von US-Präsident Donald Trump. Und inzwischen in einem ersten Prozess verurteilt wegen Banken- und Steuerbetrugs. Heute sollte es eigentlich zu einem zweiten Prozess gegen Manafort kommen, doch dann bekannte sich Manafort am Freitag überraschend schuldig, an einer Verschwörung zum  Betrug an den Vereinigten Staaten schuldig zu sein und erklärte sich zur Zusammenarbeit mit Sonderermittler Müller bereit.

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef Paul Manafort in einem Auto © imago/UPI Photo
imago/UPI Photo

Ist damit der Prozessauftakt am Montag gegen Manafort geplatzt?

Wir sprechen mit Torsten Teichmann, ARD-Korrespondent in Washington.

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef Paul Manafort in einem Auto © imago/UPI Photo
imago/UPI Photo
Download (mp3, 5 MB)

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmts?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...