Mi16.10.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © rbb, Jim Rakete

Tagesvorschau // Türkische Offensive: Internationale Helferinnen verlassen Nordsyrien // Gut & Börse // Monster-Talk mit R.E.M. // Stimmt's, dass auch 33 Jahre nach Tschernobyl Wild und Pilze noch fast so stark radioaktiv belastet sind wie früher? // Kommentar von Sabine Rennefanz: Europa 30 Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus // Erstes Fernsehduell nach Ukraine-Affäre: Welcher Demokrat wird Trump herausfordern? // Windkraft in Brandenburg: Debatte um Windräder // Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins: Candice Breitz - Labour // Denkpause

09:07

Lounge Listening Session

Monster-Talk mit R.E.M.

Michael Stipe und Mike Mills von R.E.M. © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Michael Stipe und Mike Mills von R.E.M. kamen anlässlich der Jubiläumsneuauflage des Albums „Monster“ zu einer Gesprächsrunde in die radioeins Lounge.  [mehr]

Michael Stipe und Mike Mills von R.E.M. © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
08:40

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Candice Breitz: Labour

Bis 25. Oktober 2019 im Neuen Berliner Kunstverein (n.b.k.)

Das englische Wort für Entbindung ist „Labour“ – „Labour“ bedeutet aber auch „Arbeit“ und dass so eine Geburt harte Arbeit ist, davon können sich alle jetzt mit eigenen Augen überzeugen. Die Künstlerin Candice Breitz hat für ihre Videoarbeit „Labour“ Frauen bei der Geburt gefilmt in allen blutigen Details.

Candice Breitz, 2019 © Neuer Berliner Kunstverein/Tobias Zielony
Neuer Berliner Kunstverein/Tobias Zielony

„Labour“ von Candice Breitz ist noch bis 25. Oktober zu sehen im Neuen Berliner Kunstverein in der Chausseestraße in Berlin-Mitte. Geöffnet ist an allen Tagen außer am Montag, der Eintritt ist frei.

Marie Kaiser hat sich die Ausstellung angesehen.

Candice Breitz, 2019 © Neuer Berliner Kunstverein/Tobias Zielony
Neuer Berliner Kunstverein/Tobias Zielony
Download (mp3, 5 MB)
06:20

Wischmeyers Schwarzbuch

Frag die Basis

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen ... [mehr]

05:38

Bermudadreieck

Guten Morgen von Ton Steine Scherben

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:19

Wissen

Stimmt's, dass auch 33 Jahre nach Tschernobyl Wild und Pilze noch fast so stark radioaktiv belastet sind wie früher?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

05:10

Denkpause

Lieber ewiges Talent als gar kein Talent.

Mehmet Scholl, Ex-Fußballprofi und TV-Kommentator

Denkpause

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Dr. Pops Tonstudio
Presse

Dr. Pops Tonstudio

Comedy & Musik

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmt's?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...