Mi16.01.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Live aus dem Babylon

mit Marion Brasch

Marion Brasch © holmsohn

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

19:10

Interview

Der Nino aus Wien

Zu Gast im radioeins Studio

Der "Nino aus Wien" heisst Bürgerlich Nino Mandl und ist wirklich aus Wien. In Österreich schon ein bekannter Liedermacher, wird er in Deutschland noch als Geheimtip gehandelt. Dem radioeins Hörer ist er aber vielleicht schon aus dem Musik Programm mit dem Titel "Überall das Meer" bekannt.

Der Nino aus Wien © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Er kommt nun mit seinem zehnten Album "Der Nino aus Wien" nach Berlin ins Lido, um sein zehnjähriges Jubiläum als Künstler zu feiern.

Der Nino aus Wien © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin