Fr15.02.
21:00 - 23:00

Berlinale Radio

Der Berlinale Nighttalk

mit Knut Elstermann

..mit der prominenten Gastkritikerin Aylin Tezel, die sich die Wettbewerbsfilme "Marighella" und "Amazing Grace" angesehen hat. Außerdem geht es um die Beiträge "Lampenfieber", "Leakage", "Die Jury des Amnesty International Filmpreises", "Oray", "Schönheit und Vergänglichkeit" sowie "So Long, My Son".

Schauspielerin Aylin Tezel © snapshot-photography/T.Seeliger

Knut Elstermann begrüßt ab dem 8. Februar im "Berlinale Nighttalk" von 21 Uhr bis 23 Uhr täglich prominente Gäste live in der "radioeinsxXLounge" in der 1. Etage des CinemaxX am Potsdamer Platz.

Prominente Gastkritikerin ist heute die Schauspielerin Aylin Tezel.

radioeins überträgt die Sendung live im Radio. Die Abschluss-Sendung mit den BärengewinnerInnen am 16.02. wird von 21 Uhr bis 23 Uhr auch live per Videostream im Internet übertragen.

22:48

Berlinale | Panorama Dokumente

Schönheit und Vergänglichkeit

Er ist vor allem als Türsteher des Berliner Technoclubs Berghain bekannt, doch Sven Marquardt ist auch Fotograf. Schon vor dem Mauerfall porträtierte er die Ostberliner Subkultur und ihre ... [mehr]

Fotograf Sven Marquardt und Regisseurin Annekatrin Hendel © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
22:30

Berlinale | Wettbewerb

So Long, My Son

Originaltitel: Di jiu tian chang

Das Familiendrama umschließt drei Jahrzehnte chinesischer Geschichte. Privates und Politisches verschmelzen, das Individuum gerät ins Getriebe einer Gesellschaft im permanenten Wandel. So führt ... [mehr]

Regisseur Wang Xiaoshuai © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
22:20

Berlinale | Forum

Leakage

Originaltitel: Nasht

Regisseurin Suzan Iravanian © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger

Foziye ist eine Frau in ihren Fünfzigern, deren Mann verschwunden ist. Aus ihrem Körper tritt Öl aus. Soll sie ihre besondere Gabe verheimlichen? Oder daraus Kapital schlagen? [mehr]

Regisseurin Suzan Iravanian © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
Download (mp3, 11 MB)
22:00

Berlinale

Die Jury des Amnesty International Filmpreises

Die Schauspielerinnen Feo Aladag und Pegah Ferydoni sowie Markus N.Beeko, Generalsekretär Amnesty International Deutschand © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger

Die deutsche Sektion von Amnesty International verlieh auf der Berlinale 2005 erstmalig den Amnesty International Filmpreis. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. [mehr]

Die Schauspielerinnen Feo Aladag und Pegah Ferydoni sowie Markus N.Beeko, Generalsekretär Amnesty International Deutschand © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
Download (mp3, 10 MB)
21:40

Berlinale | Perspektive Deutsches Kino

Oray

In nahezu dokumentarischem Duktus erzählt Regisseur Mehmet Akif Büyükatalay, wie sich ein Einzelner am komplexen System einer Religion abarbeitet und seine menschliche Erfüllung zwischen seinem ... [mehr]

Schauspieler Zejhun Demirov und Regisseur Mehmet Akif Büyükatalay © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
21:10

Berlinale | Special Gala

Lampenfieber

Protagonistin Alex Gebhardt und Regisseurin Alice Agneskirchner © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger

Der Film zeigt, mal geschminkt, mal ungeschminkt, Freud und Leid des Alltags zwischen Schule, Familie und Theater. „Ängste sind ok“, sagt der Intendant, „sie sind Teil des Prozesses.“ Am Ende ... [mehr]

Protagonistin Alex Gebhardt und Regisseurin Alice Agneskirchner © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger
Download (mp3, 9 MB)
21:07

Berlinale

Gastkritikerin Aylin Tezel

Unsere Gastkritikerin war heute die Schauspielerin Aylin Tezel. [mehr]

Schauspielerin Aylin Tezel © snapshot-photography/T.Seeliger
snapshot-photography/T.Seeliger

69. Berlinale

radioeins - Das Berlinale-Radio

7. bis 17. Februar 2019

radioeins Kino

Auch in diesem Jahr waren wir wieder vor Ort und berichteten live von den Filmfestspielen. Ob Berichte vom Roten Teppich, aktuelle Filmkritiken oder spannende Interviews - radioeins war und ist ... [mehr]