Do12.10.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Die radioeins Dachlounge

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

Berlin ist die Stadt der Musik. Berlin ist die Stadt der Kunst. Berlin ist die Stadt der Literatur und des Theaters sowieso. Hier steppt der Bär, hier tanzen die Puppen, hier fliegen Schweine durchs Weltall. So eine Stadt braucht eine entsprechende Show, ein Metropolen-Magazin, das alles aufbietet, was hier künstlerisch kreucht und fleucht. Am besten auf radioeins. Am besten live aus einem Vergnügungstempel der Extraklasse. Am besten: radioeins live aus dem Babylon.

20:10

Die radioeins Dachlounge

Bärbel Stolz ist die Prenzlschwäbin

Bärbel Stolz ist Schauspielerin, Schwäbin und lebt in Berlin. Mit der "Prenzlschwäbin" hat sie eine Comedy-Kultfigur erschaffen, die in Zeiten von Schwabenbashing im Prenzlauer Berg einen Nerv getroffen hat.

Bärbel Stolz ist die Prenzlschwäbin und war in der radioeins Dachlounge
radioeins/Saupe

In ihrem Bestseller "Isch des bio?", der morgen, am 13. Oktober, als Hörbuch erscheint, nimmt sie liebevoll-scharfzüngig Berliner und schwäbische Eigenheiten aufs Korn und verhandelt die haarsträubend-skurrilen Auswirkungen des Zusammenpralls zweier vollkommen unterschiedlicher Kulturen und der Gentrifizierung.
 
Heute ist sie bei uns in der radioeins Dachlounge und gibt einen Vorgeschmack...

radioeins/Saupe
Download (mp3, 14 MB)
19:05

Musik in der radioeins Dachlounge

Alejandra Ribera

Manchmal findest man das Licht an den unerwartetsten Orten. Und manchmal geht von der Beschränkung auf das Wesentliche der größte Zauber aus. Alejandra Ribera reduziert den großen musikalischen Rückenwind auf zwei exzellente Musiker an ihrer Seite und vertraut auch für ihre neue Single „Carry Me“ auf die intime Verbindung, die eine der beeindruckendsten Stimmen Kanadas zu ihrem Publikum aufbauen kann.

Alejandra Ribera in der radioeins Dachlounge
radioeins/Saupe

Die vielfach preisgekrönte Songwriterin und für den Deutschen Preis der Schallplattenkritik nominierte Künstlerin bedient sich an einem Fundus etablierter Künstler wie dem frühen Damien Rice und findet ihre Muse an ungewohnten Orten – bei einer Rede der Schauspielerin Tilda Swinton in der Rothko Chapel oder einer Dokumentation über die Performancekünstlerin Marina Abramovic, um eine tränenreiche Reaktion des Publikums zu provozieren.
 
„Es liegt ein unendliches Potenzial zwischen dem Moment der Spannung und des Loslassens. Ich möchte ein tonales Mikroskop anlegen und den Hörer an einen intimen Ort einladen, der für gewöhnlich den Musikschaffenden vorbehalten ist.“
 
Alejandra Riberas zweites Album "This Island" erschien am 19.05.2017 via Revolver Distribution Services/Rough Trade.

radioeins/Saupe

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin