Sa10.08.
23:00 - 01:00

Perlen aus dem Global Pop Village

Dschungelfieber

mit Johannes Theurer

Johannes Theurer © radioeins/Schuster
Johannes Theurer © radioeins/Schuster

Johannes Theurer

Warum sollte sich jemand die Mühe machen, Musik aus aller Welt zu kredenzen und kulturelle Gegensätze aufeinander loszulassen? In Klangreisen, durch Häufungen globaler Sounds und mit den World Music Charts Europe. Mal tanzbar, mal rituell oder einfach nur ungewöhnlich. Warum sollte er dafür ein Netzwerk mit Gleich gesinnten in Europas Rundfunk-Union zusammenhalten und dem Ganzen sein journalistisches Dasein widmen? Die Antwort: Dschungelfieber.

23:00

Dschungelfieber

Es geht doch noch: Abheben vom Flugfeld Tempelhof!

Simo Lagnawi
Daniela Incoronato

Zu Gast in Dschungelfieber ist einer dieser Überflieger, die anscheinend alles können. Als Oud-Spieler meistert Alaa Zouiten die Hürden orientalischer Traditionen. Als Wissenschaftler überblickt er seine Arbeit souverän und machte seinen Abschluss an der Uni Weimar. Und als Organisator eines Festivals wird er sich jetzt wieder durch die Tücken von Visa-Problemen und Finanzierungsdickicht kämpfen. Denn im zweiten Jahr kuratiert er das „Gnaoua-Festival“ in der Werkstatt der Kulturen, bei dem hochklassige marokkanische und europäische Musiker (plus Aly Keita aus der Elfenbeinküste) die Trance-Musik der nordafrikanischen Gnaoua-Minderheit präsentieren (Konzerte starten am 15.8.). Zum Ende wird der Flughafen Tempelhof kurzfristig wieder als Startrampe in Betrieb genommen: Musik-affine Seelen erheben sich zu den Sternen, wenn am 17.August ein 6-stündiges multispirituelles Ritual im Cabuwazi-Zelt am Columbia-Damm steigt (Beginn: 22:00 Uhr).
 
Außerdem in der Sendung: die aktuellen World Music Charts Europe (die neue Liste steht online unter www.wmce.de) und diverse neue CDs.

Nachhören

Dschungelfieber am 10.08.2019

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen