Di06.11.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Stefan Rupp © rbb, Jim Rakete

Tagesvorschau +++ Vor den Mid-Terms in Kalifornien - Kalifornien als Anti-Trump-Festung +++ Gut & Börse +++ Nach "inakzeptablen Formulierungen" - Seehofer schickt Maaßen in einstweiligen Ruhestand +++ Stimmt’s, dass Neonfarben mehr Licht zurückwerfen, als auf sie drauf fällt? +++ Kommentar von Lorenz Maroldt: Seehofer schickt Maaßen in einstweiligen Ruhestand +++ Sind Immobilien in Berlin total überteuert? Neue Studie erschienen +++ Rad’n’Roll: Radeln im Alter

09:37

Stadtleben

Sind Immobilien in Berlin total überteuert?

Die Immobilienpreise in Berlin steigen und steigen. Nicht nur viele Berliner halten es für utopisch, noch eine halbwegs erschwingliche Wohnung zu kaufen. Selbst internationalen Investoren wird die Hauptstadt mittlerweile zu teuer.

Townhouses in Berlin Mitte
imago/Sven Lambert

Das geht aus einer Analyse der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers hervor. Wir sprechen darüber mit Christian Gérome, Projektentwickler und Immobilienhändler, der den Immobilienmarkt in Berlin bestens kennt.

Townhouses in Berlin Mitte
imago/Sven Lambert
Download (mp3, 5 MB)
09:20

Einfach Schroeder!

Phänomen Merz

Einer muss es ja machen

Florian Schroeder
Frank Eidel

Die Liste seiner Erfolge ist lang, die seiner Opfer unverschämt länger. Florian Schroeder zeichnet sich durch eine erfreuliche Respektlosigkeit aus. Mit Freude zückt er sein Verbalskalpell und ... [mehr]

08:35

Rad'n'Roll

Radeln im Alter

die Fahrradexperten auf radioeins

Radeln ohne Alter in Berlin
Radeln ohne Alter e.V.

Frische Luft, Bewegung, keine Staus... Es gibt so vieles, was das Fahrradfahren schön macht - solange man noch fit genug ist, um selbst radfahren zu können.
[mehr]

Radeln ohne Alter in Berlin
Radeln ohne Alter e.V.
Download (mp3, 4 MB)
08:10

Kommentar von Lorenz Maroldt

Seehofer schickt Maaßen in einstweiligen Ruhestand

Lange hatte Innenminister und CSU-Chef Seehofer an seinem Verfassungsschutzchef festgehalten. Und über diese Treue zu Maaßen sogar eine Regierungskrise in Kauf genommen. Doch das ist nun vorbei...

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz © dpa/Bernd von Jutrczenka
dpa/Bernd von Jutrczenka

"Wenn aber wie in diesem Fall eine politisch abgeschlossene Angelegenheit weitergeführt wird von dem Betroffenen und dabei auch Formulierungen verwendet werden, die nicht zu akzeptieren sind, dann muss ich handeln."

Das sagte Seehofer gestern vor der Presse und beförderte Hans-Georg Maaßen in den vorzeitigen Ruhestand.
 
Maaßens bemerkenswerte Abschiedsrede hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Hat Bundesinnenminister Seehofer richtig gehandelt? Ein Kommentar von Lorenz Maroldt, Chefredakteur des Tagesspiegels...

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz © dpa/Bernd von Jutrczenka
dpa/Bernd von Jutrczenka
Download (mp3, 5 MB)
07:10

Verfassungsschutz

Seehofer schickt Maaßen in einstweiligen Ruhestand

Nun also doch: Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen muss gehen und wird mit sofortiger Wirkung in den einstweiligen Ruhestand versetzt. In einer Rede hatte Maaßen unter anderem von "linksradikalen Kräften" in der SPD gesprochen...

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen © AP Photo/Michael Sohn
AP Photo/Michael Sohn

Entscheidend sei der Inhalt von Maaßens Abschiedsrede gewesen, erklärte CSU-Bundesinnenminister Seehofer gestern:
 
"Dieses Redemanuskript enthält inakzeptable Formulierungen. Vor diesem Hintergrund ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von ihm mit mir, aber auch mit allen Beteiligten, in welcher Funktion auch immer, nicht mehr möglich."
 
Hans-Georg Maaßen überlegt derweil offenbar den Gang in die Politik. Die AfD bot dem 55-Jährigen inzwischen an, sich in der Partei zu engagieren. Parteichef Meuthen zufolge würde Maaßen gut zur AfD passen.
 
Wir sprechen darüber mit Konstantin von Notz, Grünen-Bundestagsabgeordneter und Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium.

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen © AP Photo/Michael Sohn
AP Photo/Michael Sohn
Download (mp3, 4 MB)
06:37

US-Wahlkampfendspurt

Die Midterms in Kalifornien

Es ist Halbzeit in den USA: Nach zwei Jahren mit Donald Trump als US-Präsident werden am Dienstag die Zwischenzeugnisse ausgestellt. Bei den Midterm-Wahlen werden die beiden Kammern des Parlaments gewählt: das Repräsentantenhaus und ein Drittel der Senatoren.

Ein Wähler gibt seine Stimme bei den Midterms ab
dpa

Die Demokraten setzen alles daran, die Mehrheit im Repräsentantenhaus zu gewinnen. Ganz entscheidend ist das Ergebnis in Kalifornien: Mit 40 Millionen Einwohnern ist Kalifornien der bevölkerungsreichste Bundesstaat der USA. Sieben der insgesamt 23 Sitze, die die Demokraten für die Mehrheit brauchen, müssen sie in Kalifornien holen.
 
Über den Wahlkampfendspurt und die Midterms in Kalifornien sprechen wir mit Kerstin Zilm, unserer Korrespondentin in Los Angeles.

06:20

Einfach Schroeder!

Phänomen Merz

Einer muss es ja machen

Florian Schroeder
Frank Eidel

Die Liste seiner Erfolge ist lang, die seiner Opfer unverschämt länger. Florian Schroeder zeichnet sich durch eine erfreuliche Respektlosigkeit aus. Mit Freude zückt er sein Verbalskalpell und ... [mehr]

05:37

Bermudadreieck

Immigrant Song von Minimal Compact

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:20

Wissen

Stimmt's, dass Neonfarben mehr Licht zurückwerfen, als auf sie drauf fällt?

Stimmts?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

Stimmts?
radioeins

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmts?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...