Di06.02.
19:00 - 20:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Live aus dem Babylon

mit Marion Brasch

Marion Brasch (Foto © Tim Trzoska)
19:40
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Always Ascending von Franz Ferdinand

Always Ascending von Franz Ferdinand
Domino

Das letzte Lebenszeichen war ein Kooperationsalbum mit den Sparks, danach verlies der Gitarrist und Keyboarder Nick McCarthy die Band und Franz Ferdinand mussten sich neu aufstellen. Für ihr neues Album ging die Band nach Paris und begab sich in die Hände des französischen Housemusikers Philippe Zdard (Cassius), der als Produzent die passenden Beats im Repertoire hatte. Das Quintett aus Glasgow hat an ihrer erfolgreichen Formel wenig geschraubt. Die innovative Sprengkraft der Anfangsjahre ist Geschichte, aber Franz Ferdinand beeindrucken immer noch mit ihrem Mix aus Indierock, Discobeats und New Wave, denn Bandleader Alex Kapranos hat einfach das richtige Händchen in Sachen Riffs und Hooks.  
 
Live präsentieren Franz Ferdinand ihr Album am 7. März im Tempodrom.
[mehr]

19:13

Interview

Sofi Tukker

Zu Gast im radioeins Studio

Endlich kommt das New Yorker Duo, bestehend aus Sophie Hawley und Tucker Halpern zu uns. Einen Tag vor ihrem bereits ausverkauften Konzert im Astra geben sie bei radioeins ein exklusives Loungekonzert.

Sofi Tukker © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Die Verbindung von radioeins und Sofi Tukker ist eine lange: Bereits im Januar 2016, also vor genau 2 Jahren entdeckten wir den Song "Matadora" im Internet und kontaktierten das unbekannte Elektropopduo ohne Plattenvertrag  über Facebook: "Hi we are radioeins from Berlin , we love your song and want to play it. please send us a link in high quality...."

Am 18. Januar 2016 liefen Sofi Tukker zum ersten mal bei radioeins, seitdem hat sich eine wunderbare Freundschaft entwickelt: Als erste Radiostation in Europa bekamen wir jeweils ihre neuen Songs per We-Transfer geschickt und waren deshalb die ersten, die Hits wie "Matadora", "Awoo" oder "Drinkee" spielten, ein halbes Jahr bevor der erste Tonträger veröffentlicht wurde!

Inzwischen haben die beiden mit ihrem Gute-Laune-Sound die Welt erobert: Die Werbung (FIFA, Apple) hat ihre Songs entdeckt, ein Plattenvertrag bei Sony ist unterschrieben und im letzten Jahr wurden Sofi Tukker sogar für einen Grammy nominiert ("Best Dance Recording" für "Drinkee").

Für radioeins, ihr "Lieblingsradio in Germany", kommen die Vielbegehrten gerne einen Tag früher nach Berlin und geben ein exklusives Konzert in der Lounge neben unserem Studio. Vorher waren die beiden zu Gast bei Marion Brasch.

Sofi Tukker © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Download (mp3, 7 MB)

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin